Geschafft und sehr zufrieden …..

… sind wir mit dem fertigen “Tochter-Zimmer”. Bevor unsere Tochter ihre Möbel mit dem Inventar bestückt, durfte ich für euch doch ein paar Fotos machen und deshalb kann ich euch nun, wie versprochen, das tolle neue Zimmer zeigen:

Marias Zimmer

Ihr seht es hier aus allen Richtungen (ihr wisst ja: Klick auf das Bild macht es größer):

– oben links seht ihr die linke Wand mit der gestern neu gekauften Farbe (Auf dem Schreibtisch stehen allerdings noch zwei  Regale, die erst an die Wand können, wenn unsere Tochter die Höhe vorgibt. Im Moment ist sie im Tonstudio, denn “ihr” Chor singt in dem Sandmannfilm, der demnächst im Kino kommen wird.)
– oben rechts ist die rechte Wand mit den Streifen im Farbton der letzten Woche
– unten links ist der Blick ins Zimmer
– unten rechts der Blick auf den neuen Kleiderschrank

So, ihr Lieben, nun habe ich eure Neugier auch gestillt. Wir sind damit fertig, aller Frust ist nun auch vergessen bei dem tollen Ergebnis und jetzt, da es nur noch ans Einräumen geht, möchte unsere Tochter alleine weitermachen, was mir nur Recht ist. Sie hat alle Zeit der Welt und ich auch wieder zum Stricken bis zur Renovierung des nächsten Zimmers, was aber nicht vor dem Frühling passiert.

Ich genieße nun die Couch, das Klappern der Nadeln und das TV-Programm heute Abend. Euch allen auch einen ganz tollen Rest-Sonntag und danke für eure lieben Worte zur “verpatzten” Farbmischung.

6 Kommentare

  1. Hallo Catrin,
    Mut oder Frust, ist doch jetzt egal. Es ist super schön geworden, ein richtig schönes Mädchenzimmer. Die Farben einfach herrlich und wie Ihr das mit den Streifen hinbekommen habt, einfach toll. Da würde ich auch gleich einziehen, da ich weiße Möbel auch liebe.
    Viele liebe Grüße
    Brigitt

  2. Boah, ist das toll! So ein Zimmer häät ich auch gern ;-)Darf ich bei euch einziehen??? Ich brauche nämlich gerade Asyl, weil meine Männer mir sowas von auf die Nerven gehen heute *grmpf*

    Liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar zu Brigitt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.