So eine liebe Karte …..

… hat Nicole mir und meiner Familie zu Weihnachten geschrieben, ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich kann euch die tolle Karte nicht zeigen, denn Nicole hat sie selbst gestaltet und ihre beiden süßen Jungs auf das Bild gebracht. Aus diesem Grund zeige ich sie euch auch nicht, was ihr sicherlich versteht??? Aber ich habe ein anderes Bild für euch und besonders für Nicole gebastelt (und ihr wisst ja: ein Klick macht das Bild größer):

merry_christmas_puzzle

Außerdem schrieb Nicole ein Gedicht in die Karte, was mir wirklich gut gefiel und das möchte ich euch nicht vorenthalten:

Bleib einmal stehn und haste nicht
und schau das kleine stille Licht.

Hab einmal Zeit für dich allein
zum reinen Unbekümmert sein.

Lass deine Sinne einmal ruhn
und hab den Mut zum gar nichts Tun.

Lass diese wilde Welt sich drehn
und hab das Herz, sie nicht zu sehn.

Sei wieder Mensch und wieder Kind
und spür, wie Kinder glücklich sind.

Dann bist von aller Hast getrennt,
du auf dem Weg hin zum Advent.

Na, ihr Lieben, hat euch dieses schöne Gedicht auch gefallen???? Ich kenne die Herkunft des Gedichtes leider nicht, aber ich finde es wunderschön. Liebe Nicole, ich danke dir sehr, du hast mir eine große Freude mit dieser Karte gemacht. Es ist immer wieder schön, wenn man mit so kleinen Gesten gezeigt bekommt, dass es so liebe Menschen gibt.

Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenausklang, bei mir hat heute der Weihnachtsurlaub begonnen. Nachdem ich gestern meinen Laptop komplett neu machen musste, genieße ich den Tag heute sehr und freue mich, wenn auch mein Lieben dann alle Weihnachtsferien und – urlaub haben.

Catrin-eigenes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.