“Herzen gegen Schmerzen” …

… so heißt ja Nicoles Herzkissenaktion für Pinneberg. Nachdem diese Aktion im Pinneberger Tagesblatt zu lesen war, gab es eine große Resonanz hierauf. Deshalb beschloss Nicole, für die Aktion ein neues Blog einzurichten, in dem alles darüber berichtet wird. Außerdem gründete Nicole hierfür eine Yahoo-Gruppe (für die Verwendung des Bildes habe ich Nicoles Erlaubnis bekommen):

Herzkissengruppe

In dieser Gruppe geht es ausschließlich um die Herzkissenaktionen und nicht nur für die Pinneberger Klinik. Wer sich also auch in irgendeiner Form an der Aktion beteiligen möchte, kann sich gern in der Gruppe anmelden. Ich bin auf jeden Fall dabei und ein paar andere fleißige Näherinnen sind auch schon dort angekommen. Wir freuen uns über jede Hilfe und wer nicht nähen möchte, Stoffspenden sind auch gern gesehen. Habt ihr z. B. Bettwäsche aus Baumwolle, die ihr nicht mehr benötigt???? Wir nähen gern Herzkissen daraus. Dazu müsst ihr euch nicht unbedingt in der Gruppe anmelden, wenn ihr aber öfter Stoffe spenden möchtet, dann seid auch ihr in der Gruppe sehr willkommen. Also egal, ob Stoffe oder fertige Kissen, wer mitmachen möchte, der klickt einfach hier.

Nun zum Schluss noch ein Dank an euch für die netten Kommentare zu meiner Tasche und allen Lesern einen tollen Sonntag.

Catrin-eigenes

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.