Ein Set für …

… Frühchen ist mir wieder von den Nadeln gehüpft und es werden noch mehr folgen, allerdings werde ich dazu die “Frieda” bemühen. Das geht ja viel schneller. Es werden nämlich noch einige Sets bis November gebraucht, also sollten “Frieda” und ich uns ein wenig anstrengen oder???? Aber hier ist nun das fertige Set:

fruehchenset_08_2010

Die Fakten:

– gestrickt aus einer Regia
– Mütze mit 72 Maschen, Socken mit 36 Maschen
– alles mit Rundstricknadel Gr. 2,75

Jetzt stricke ich erst einmal ein paar Socken für mich, aber zwischendurch wird immer mal die “Frieda” zum Einsatz kommen, denn auch für den Schäferhof sollen ja noch einige Sockenpaare entstehen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche.

Catrin-eigenes_thumb

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.