Frühchen-Set Nr. 03 ….

… aus dem Rest meiner Februar-Socken des “Freundinnen-Projektes” ist heute noch fertig geworden und ich habe mächtig geschwitzt dabei und musste noch improvisieren, weil die Wolle nicht gereicht hat. Die Socken waren fertig und beim Stricken der Mütze habe ich gemerkt, dass ich zu wenig Wolle habe. Puh, da bin ich aber schnell an meine Kisten gegangen und habe gewühlt und eine Wolle gefunden, die ich mit dazu nehmen konnte. Ich hätte es zwar lieber gehabt, wenn die Socken auch mit einem Streifen der anderen Wolle versehen wären, aber ich denke, das Set kann man auch so ist einem Bübchen anziehen:

fruehchenset_03

Ein paar Fakten:

– verstrickt habe ich am Ende 32g Wolle mit Nadel Gr. 2,75
– die Socken mit 36 Maschen gestrickt, die Mütze mit 84 Maschen

Nun habe ich schnell noch Wolle gewickelt und zwar eine aus der Opal Regenwald-Kollektion. Vor längerer Zeit haben wir (die Frauen des Hauses H.) uns Wolle aus dieser Kollektion ausgesucht. Natürlich wusste ich nun heute nicht mehr genau, welche Wolle für unsere Große und welche für unsere Jüngste gedacht war. Deshalb holte ich mir bei unserem jüngsten Töchterchen Rat und hoffe, sie wusste, was sie tat??? *grins* Sie meinte, dass sie sich damals den Doktorfisch ausgesucht hatte (leider ist die Wolle dort, wo wir gekauft hatten, nicht mehr vorrätig, aber mit Klick auf diesen Link seht ihr sie auch) und, dass ich diese Socken nun als nächstes stricken solle. Hm, ich habe ja dunkel im Hinterkopf, dass diese Wolle unsere Große gewählt hatte, aber ich stricke nun erst einmal die Socken. Sollen die beiden Mädchen das dann unter sich aushandeln. Zum Glück tragen sie die gleiche Größe. *grins*

An dieser Stelle möchte ich auch einmal all meinen treuen Kommentar-Schreiberinnen danken, ich freue mich immer sehr über jede einzelne Meinung von euch.

Mit guten Wünschen für eine angenehme neue Woche verabschiede ich mich für heute von euch und gehe nun ins Bett.

signatur_winter

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.