Nun kann ich ….

… euch einige Dinge zeigen, die als Geschenke für Weihnachten entstanden sind, ich fange einmal an und hoffe, dass ich jetzt nichts vergesse? Zuerst zeige ich euch, was ich für mein liebes WiKi Andrea (ohne Blog) in der kleinen Gruppe genäht hatte, eine Nadeltasche:

Nadeltasche02 (1)

Nadeltasche02 (2)

Dann hatte ich auch für meine Freundin P. ein paar Dinge genäht, die sie sich teilweise gewünscht hatte, eine Stricktasche wollte ich für uns beide nähen, eine Freundinnen-Stricktasche sozusagen. In dieser Form und aus dem Stoff wird es also keine weiteren Stricktaschen geben und die liebe Nicole war so nett und hatte mir extra dafür Namensschildchen gestickt, schaut nur selbst:

Stricktaschen10-11 (1)

Stricktaschen10-11 (2)

Dann hatte meine P. schon vor längerer Zeit den Wunsch nach einer Tasche, die sie statt ihres Wollekorbes neben die Couch stellen kann. Im letzten Jahr hatte ich meiner Freundin dieses Kissen mit Taschen für Strickzeug und Brille (im Post ein wenig herunter scrollen, dort ist dann das Bild) genäht und so hatte für die Wolle-Tasche nun auch diesen Stoff verwendet, damit es zusammen passt:

Utensili_2 (1)

Da der erste Versuch der Tasche ein wenig klein war, hatte ich einen zweiten Versuch gestartet und die kleine Schwester ist bei mir geblieben:

Utensili_2 (2)

Ja und dann wollte ich auch gern so eine Nadeltasche für mich haben, wie ich sie für Andrea genäht hatte, doch die konnte ich euch auch vor Weihnachten noch nicht zeigen, aber hier kommt sie und dazu gab es dann für mich noch ein kleines Täschchen für meine Strick-Notizbücher:

Nadeltasche01 (1)

Nadeltasche01 (2)

Tasche-Notizbücher (1)

Tasche-Notizbücher (2)

Gefüllt sieht meine Nadeltasche so aus:

Nadeltasche01 (4)

Nadeltasche01 (3)

Für unsere kleine Enkelin habe ich einen Schlafsack gestrickt nach dieser Anleitung:

Schlafsack (1)

Schlafsack (2)

Zum Anzug bekommt unsere kleine Emilia noch etwas, was ich bei der lieben Nicole bestellt hatte, weil ich doch keine eigene Stickmaschine habe *heul*. Aber Nicole hat meine Bestellung gern angenommen und diese Teile produziert (die Eule hatte unsere Jüngste für ihre Nichte bestellt, der Käfer war meine Bestellung). Und weil Nicole, wie schon erwähnt, eine ganz Liebe ist, hatte sie für mich noch diesen Engel (rechts neben dem Käfer) gemacht, der steht nun an meiner Frieda neben der Eule, die ich in Berlin von Nicole bekam und erfreut mich dort jeden Tag:

So, ich denke, nun habe ich alles gezeigt, was ich euch noch vorenthalten musste. Ich wünsche euch allen wunderschöne Feiertage im Kreise eurer lieben Familien.

♥ Liebe Grüße und ein großes Dankeschön für eure Treue hier, eure Catrin ♥

5 Kommentare

  1. liebe catrin wunderschöne sachen hast du genäht . tolle stricktaschen und vorallem die nadeltaschen
    bei dieser technik bin ich talentfrei

    die sachen für deine kleine emilia sind wunderschön geworden

    lg sylvia

  2. Liebe Catrin!
    Da warst Du aber echt fleissig!!!
    Wunderschöne Sachen sind da verschenkt worden!
    So ne Nadeltasche – die würde bei mir auch einen Ehrenplatz bekommen!

    Auch ich wünsche Dir schöne,ruhige Feiertage im Kreise Deiner Lieben!

    LG Mone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.