Einen Stricktaschen-Auftrag …

… habe ich heute Vormittag schnell fertig gemacht. Die Schwiegertochter meiner Freundin hatte mich gefragt, ob ich denn für sie eine Stricktasche nähen würde, wenn sie mir den Stoff schickt. Natürlich mache ich das, wenn man mich so lieb bittet *grins*. Gestern lag der Stoff nun in unserem Briefkasten und ich wollte es auch nicht auf die lange Bahn schieben, zumal am kommenden Samstag unsere Große mit der kleinen Enkel-Maus für eine Woche zu uns kommt und ich dann gar keine Zeit für “Lotte” & Co. habe. Also wurde die Stricktasche heute gleich genäht, während mein Schatz sich um das Mittagessen kümmerte und hier ist sie:

Stricktasche_01 (1)

Genäht ist die Tasche aus didymos-Stoff, die Empfängerin mag diesen Stoff sehr. Er ist auch sehr schön weich und sicher super für die Babys, aber ich muss gestehen, zum Nähen ist er etwas schwierig, weil er so sehr ausfranst. Macht nichts, ich habe ihn zur Stricktasche verarbeitet. Am Stoff war ein kleines Schild, was die Empfängerin gern auch an die Tasche genäht haben wollte und ich muss sagen, das würde ich auf meine Stricktasche auch nähen, wenn ich dieses Schild hätte *lol*:

Stricktasche_01 (2)

Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag und ganz bestimmt gibt es auch wieder einmal etwas Gestricktes von mir, wenn ich wieder etwas fertig habe *zwinker zu Brigitt*

♥ Liebe Grüße von Catrin, die auch gleich eine gute neue Woche wünscht ♥

1 Kommentar

  1. Hallo liebe Catrin,
    eine schöne Stricktasche ist entstanden und der Aufnäher ist auch ganz toll. Da wird sie sich auf jeden Fall sehr freuen.
    Danke auch für die lieben Zeilen, ich habe mich sehr gefreut.Einen schönen Restsonntag und
    Viele Grüße
    Briitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.