Socken sind …

… gestern bei mir fertig geworden. Es sind die Freundschafts-Socken aus dem Strang, den wir (meine Freundin und ich) uns beim Wolle-Fest gekauft hatten:

2014-04-24_Socken04

♥♥♥
Die Fakten:
– gestrickt habe ich die Socken in Gr. 38/39 für meine Füße
– wie immer beide Socken gleichzeitig auf der Rundstricknadel 2,5
– Wolle von PondeRosa mit dem schönen Namen “Spaßvogel”
– verbraucht habe ich 50g
♥♥♥

Ich wünsche euch ein schönes WE, denn das haben wir ja schon wieder fast erreicht und dann kommt wieder eine kurze Woche, wie toll ist das denn?

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Kurz vor Ostern …

… wurden noch ein paar kleine Strickteile fertig. Ich habe wieder 2 Paar Baby-Schühchen für die skF gestrickt und als das Enkelmäuschen das so sah, meinte sie, dass ihr “Günter” auch Schühchen braucht. Natürlich hat die Omi gern auch für Günter ein paar Schühchen gestrickt. Hier habe ich aber die Kordel weg gelassen, weil die Günter-Mami ja noch keine Schleifen binden kann. Ganz stolz war die Maus heute, als Günter die Schuhe anziehen durfte. Die Baby-Schühchen sind wieder nach der Anleitung der Blue-Steps (Ravelry-Link) gestrickt:

2014-04-17_Paar06-08

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Frohe Osterfeiertage ….

… wünsche ich all meinen lieben Bloglesern, bevor hier bei uns so langsam das Gewusel beginnt. Verbringt eine schöne Zeit mit euren Lieben, genießt die Sonne, wenn sie da ist und macht es euch einfach schön. Das Zusammensein ist für mich wichtiger als alles andere. Unser Sohn kommt heute schon und dann trifft sich an jeden Tag ein Stück Familie, das wird wunderschön.

Natürlich gab es in diesem Jahr Osterkarten aus der eigenen Produktion:

2014-03-30 (2)

Auch diese sind noch ausbaufähig, doch für die Empfänger freuen sich bestimmt auch über meine ersten Werke?

♥ Liebe Oster-Grüße schickt euch Catrin ♥

Ein wunderschönes Wochenende ….

… geht nun zu Ende, ein Wochenende voller schöner Momente und netter Begegnungen. Das Wolle-Fest 2014 war ein voller Erfolg. Wenn ich bedenke, dass ich eine Zeit lang gar nicht dabei sein wollte, kann ich das jetzt nicht mehr glauben. Was hätte ich alles verpasst? Wen hätte ich alles nicht getroffen? Wen hätte ich alles nicht wiedersehen, sprechen und knuddeln können? Das wäre nicht auszudenken. Ich bin so froh, dass ich auch dieses Wolle-Fest besucht habe, ich war nun das 6. Mal dabei und es ist immer wieder schön (danke an die Organisatoren und Mitwirkenden). Viele Strickerinnen sieht man nur dieses eine Mal im Jahr, aber das ist so toll und man sollte es wirklich beibehalten. Ich danke allen, die mir den Tag gestern so verschönert haben, die mich beim Wolle-Fest begleiteten und auch noch einen wunderschönen und harmonischen Abend und heutigen Tag mit mir hier in Halle verbracht haben. Ich werde noch eine ganze Zeit in Erinnerungen schwelgen.

Natürlich habe ich mir auch etwas vom Wolle-Fest mitgebracht. Das ist meine Ausbeute, die haben mich so angestrahlt, die MUSSTEN einfach mit:

2014-04-12_Wollefest

Aus dem rechten Strang werden auf jeden Fall Socken, denn das ist ein “Freundinnen-Strang”, den meine allerbeste Freundin und ich uns gemeinsam gekauft haben. Das ist eigentlich so eine kleine Tradition, wenn wir schon gemeinsam beim Wolle-Fest sind.

Diese wunderbaren Dinge bekam ich von meinen beiden Gästen und habe mich wirklich sehr gefreut (danke nochmals an euch, ihr zwei Lieben):

2014-04-12_Wollefest_Überraschung

Wir hatten einen schönen Zeit zusammen und werden solche Treffen wiederholen, das haben wir uns fest vorgenommen.

Ich wünsche euch allen eine gute neue Woche, habe selbst frei und werde die Zeit genießen.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥