Einen schönen Sonntag

Hallo, ihr Lieben da draußen,

ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag, lasst es euch gut gehen und die Seele baumeln.
Ich hoffe, es geht euch so wie uns und ihr braucht keinen Valentinstag, um eure Liebe zu schätzen. Man liebt sich doch das ganze Jahr, alles andere macht keinen Sinn. Man sollte sich auch das ganze Jahr über zeigen, dass man sich liebt und nicht nur am Valentinstag oder? Die Blumen auf dem Bild hat mir wohl mein Mann geschenkt, weil heute Valentinstag ist, aber ich bekomme so oft Blumen zwischendurch und bin da echt verwöhnt. Die vielen kleinen Dinge im Alltag und im Leben zeichnen eine Liebe aus, man respektiert sich, akzeptiert die Fehler des anderen, versucht nicht, ihn zu verbiegen oder sich selbst zu verändern für den Partner, man nimmt sich einfach so wie man ist. Das zeichnet Liebe aus und nicht das übermäßige Geschenk am Valentinstag. Und für all das liebe ich meinen Mann und bin ihm dankbar für alles und dafür, dass er auch all meine Macken erträgt. 
In diesem Sinn einen schönen Tag und liebe Grüße von Catrin. 

2 Kommentare

  1. Dir auch einen schönen Abend, liebe Birgitt. Ich habe heute gemerkt, dass mein Foto doch recht "alt" war und musste es sofort ändern.
    Liebe Grüße von Catrin.

  2. Das ist ein wunderschöner Sonntagsgruß mit vielen wahren Worten.
    Ich habe auch Dein neues Foto entdeckt….
    Viele Grüße und noch einen schönen Abend.
    Brigitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.