Das Ribbelmonster

Hallo, ihr Lieben,

der eine oder andere kann sich bestimmt noch an den Pullover für meinen Mann erinnern, den ich vor etwa einem Jahr begonnen hatte? Ich hatte schon das Rückenteil fertig und mit dem Vorderteil begonnen, doch leider wirkte der Pullover, als würde er am Ende nicht passen. Bevor ich die ganze Zeit investiere, habe ich alles noch einmal aufgetrennt und nun neu begonnen. Es macht wieder Spaß, den Pullover neu zu stricken. Ich hoffe, dass dieses Mal alles super wird? Ist ja wirklich ärgerlich, wenn man für das Ribbelmonster strickt.
Ich wünsche euch eine gute Woche ohne Sorgen oder Stress.
♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.