Brot gebacken

Ich backe ja schon länger Brot selbst, wir kaufen seit mehr als 2 Jahren keins mehr. In der letzten Zeit wurden die Brote immer im Slowcooker gebacken, was natürlich optisch nicht ganz der Hingucker ist. Es geht nebenbei, man muss nicht mehr machen, als den Teig vorzubereiten, alles andere passiert im Slowcooker. Heute wollte ich mir aber wieder einmal mehr Zeit nehmen. Zum ersten Mal habe ich mein Brot auf einem Backstein gebacken und bin schwer begeistert:
Das Rezept für dieses Brot ist hier zu finden. Es wird normalerweise im Römertopf gebacken, deshalb ist meins auch recht gut gebräunt. Aber das mag mein Schatz, also alles gut. Als nächstes möchte ich Sauerteig selbst herstellen und damit backen. Heute werde ich das Anstellgut ansetzen und dann wird es spannend. 😀

♥ Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Catrin ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.