Zitronenkuchen

Ihr kennt das ja bestimmt auch mit dem Gruppenzwang? In einer Gruppe bei FB geht seit einiger Zeit der „Zitronenkuchen“ um und jeder zeigt diesen leckeren Kuchen. Ich habe das Problem, dass ich von einem Netz Zitronen meistens nie alle aufbrauche. Deshalb beschloss ich, heute auch einmal einen Zitronenkuchen zu backen. Ich habe mit diesem Video gearbeitet, finde das aber immer ein wenig ungünstig, weil man noch länger für die Zubereitung braucht. Ich habe mir natürlich alles gleich mitgeschrieben für das nächste Mal. 😉 Eins kann ich jetzt schon sagen, der Kuchen schmeckt super lecker:
Ich musste nämlich schon kosten, selbst wenn ich nicht wollte. Leider – und das ist mir zum ersten Mal passiert – habe ich den Kuchen nicht im Ganzen aus der Form bekommen. Auf mein Backtrennmittel ist eigentlich Verlass, doch heute war ich wohl zu sparsam beim Ausstreichen der Form? Aber ich habe die Teile geschickt wieder zusammen gesetzt, so fällt der Bruch gar nicht gleich auf. 😁

♥ Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Catrin ♥ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.