Das nenne ich wirklich Bio …..

Wenn man am Morgen eine Runde durch den Garten geht, einen Abstecher ins Gewächshaus macht und Gurken erntet, die Zwiebel aus der Erde holt, das Kräuterbeet plündert und dann einen Gurkensalat zubereitet, das nenne ich dann wirklich „Bio“. Und heute Abend werden wir uns den Salat zu überbackenem Baguette schmecken lassen:

Ich freue mich sehr darauf, wünsche euch einen schönen Tag und muss mal schauen, wann ich dieses Wochenende meinen Samstagsplausch schreibe, denn wir sind gut verplant.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

1 Kommentar

  1. Liebe Catrin,
    der Gurkensalat sieht so lecker aus, mein Sohn liebt ihn auch so sehr. Leider habe ich noch kein Gewächshaus, aber ich arbeite daran. Es darf nur nicht zu groß sein weil mein Garten nur 160qm hat und da auch schon unser Fahrradschuppen draufsteht. Na, dann bis demnächst, ich muss in den Garten. 🙂

    Liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.