Terrassen-Zwischenstand

Die Männer haben es gestern geschafft und wir konnten das erste Mal auf der neuen Terrasse sitzen. Es ist zwar noch nicht alles fertig, aber alles war jetzt noch kommt, sind Feinarbeiten und Verschönerungen. Der Boden der Terrasse ist fertig und das ist der Zwischenstand:

Was dem weltbesten Lieblingsmann sehr gut gelungen ist, wie ich zumindest finde, ist die Treppe von der Terrasse zum hinteren Bereich des Gartens (zum Gewächshaus):

Nun fehlen noch Begrenzungen, eine Markise, ein wenig Deko und natürlich neue Möbel. Das kommt jetzt alles nach und nach. Vom Endergebnis gibt es dann wieder ein Foto. (Aber werden wir jemals ganz fertig sein? Irgendwie finden wir immer noch Dinge, die man verändern/verbessern kann.)
Zum Vergleich zeige ich euch hier noch einmal das Foto zu Beginn des Umbaus am 04. Juni.

Es hat sich ganz schön etwas getan und ich danke dem weltbesten Lieblingsmann und den fleißigen Helfern von ganzem Herzen. Gleich gestern saßen wir noch gemeinsam auf der neuen Terrasse und ließen den Tag ausklingen und uns Grillfleisch schmecken als Ausgleich für die viele Arbeit, die hinter uns liegt. Und gerade in diesem Moment sitzen wir wieder auf unsere Terrasse, während ich hier schreibe. Es ist schließlich Sonntag, den sollte man in Ruhe genießen.
Kommt alle gut in die neue Woche, die hoffentlich nur schöne Momente und nette Begegnungen bereit hält?

♥ Liebe Sonntags-Grüße von Catrin ♥

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.