Langes Wochenende

Heute ist der letzte Tag vor dem langen Wochenende, denn der weltbeste Lieblingsmann hat ja, wie schon erwähnt, am Freitag frei. Ich freue mich auf die Tage und werde sie genießen. Heute Morgen um 8.30 Uhr glaubte ich noch nicht an ein sonniges Wochenende. Doch wie man auf dem Foto sehen kann, sah es eine Stunde später (9.30 Uhr) schon ganz anders aus. Jetzt kommt richtig gut Laune auf. Heute habe ich noch einiges zu tun bzw. möchte ich ein paar Dinge vorbereiten für unseren Grill-Abend Morgen mit den Kindern und netten Leuten. Außerdem backe ich heute zum erstem Mal ein Sauerteig-Brot im kleinen Minibackofen und bin wirklich mehr als gespannt. Ich werde berichten. Die Zubereitung des Teiges klappte super, da gibt es ja keinen Unterschied zur heimischen Küche. Der Backofen ist natürlich ein sehr entscheidender Unterschied. Ich werde berichten.

Eigentlich könnte ich auch draußen in den Beeten einiges machen, fürchte aber, dass die Zeit nicht ausreicht, denn wenn der weltbeste Lieblingsmann kommt, haben wir noch etwas zu besorgen. Na ja, dann müssen die Kinder das (Un)Wildkraut einfach ignorieren oder entfernen 😀

Ich wünsche euch einen schönen Feiertag, genießt ihn und das gute Wetter, was wir bekommen sollen.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

2 Kommentare

    1. Ich weiß, dass es kein Unkraut gibt und beim Salat bin ich immer sehr unsicher, ob wirklich alles, was wächst essbar ist?
      Liebe Grüße zurück von Catrin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.