Mädels-Woche – {Samstagsplausch 7/2020}

Hinter mir liegt wieder eine recht angenehme Woche, denn ich hatte ein paar Tage frei. Hier waren Winterferien und die Enkelmaus wollte diese gern bei uns verbringen. So haben wir das auch gemacht, es war sehr schön. Daraus wurde am Ende eine Töchter-Enkelin-Woche.
Samstag, 08.02.2020:
Die Töchter-Enkelin-Woche begann schon letzten Samstag während die Männer im Haus des Sohnes arbeiteten. Wie ich im letzten Samstagsplausch geschrieben hatte, verbrachten wir Frauen (unsere älteste Tochter und ich) den Tag zusammen. Auch unsere jüngste Tochter mit ihrer liebevollen Fellnase kamen für eine Weile vorbei. Davon hatte ich beim Sonntagsglück berichtet.
Sonntag, 09.02.2020:
Der weltbeste Lieblingsmann und ich verbringen einen recht ruhigen Sonntag, unsere jüngste kommt für eine Weile mit der kleinen Clara vorbei, aber sonst passiert nicht viel. Ich beende endlich meine Socken, die ich schon lange auf den Nadeln habe.

♥♥♥
Die Fakten:
– Socken Gr. 38/39
– Bund 52 Maschen, 2 Rechts / 2 Links
– Socken mit 56 Maschen glatt rechts
– Käppchenferse, Fersenwand mit Hebemaschen
– verstrickt wurde Wolle aus einem Opal-Abo-Knäuel
– beide gleichzeitig mit Rundstricknadel Gr. 2,5 gestrickt
♥♥♥

Montag, 10.02.2020:
Der weltbeste Lieblingsmann macht sich auf den Weg zur Arbeit, ich erledige ein paar Büroarbeiten, die trotz des Urlaubes sein müssen und bereite mich dann für den Tag mit den Töchtern, der Fellnase und der Enkelmaus vor. Wir gehen gemeinsam in die Stadt, essen zusammen und haben einen wundervollen Tag. Im Anschluss kommt die Enkelmaus mit zu uns, der gemütliche Abend mit dem weltbesten Lieblingsmann/ -opi kann beginnen.
Dienstag, 11.02.2020:
Den weltbesten Lieblingsmann schicke ich morgens zur Arbeit und mache mir mit der Enkelmaus einen sehr gemütlichen und entspannten Tag. Da gibt es gar nicht viel zu berichten. 😉
Mittwoch, 12.02.2020:
Morgens kommt unsere älteste Tochter (die Mama der Enkelmaus) zum Frühstücken, anschließend gehen wir drei in der Stadt ein wenig bummeln. Das phantastische Zeugnis der Enkelmaus (eine 2 in Sport, sonst nur 1en) soll ein klein wenig von der Omi und dem Opi belohnt werden. Danach gehen wir drei gemütlich ins Kino, wir haben eine schöne Zeit zusammen. Zu Hause angekommen erwartet mich der wunderschöne Blumenstrauß vom weltbesten Lieblingsmann (“Zum Valentinstag kann ja jeder”: O-Ton des weltbesten Lieblingsmannes).

Donnestag, 13.02.2020:
Die Enkelmaus und ich gehen nach dem Frühstück noch einmal in die Stadt, es gab noch etwas zu besorgen. Anschließend machen wir einen Besuch bei der jüngsten Tochter und der kleinen Clara und bereiten dann zu Hause Pizza für abends zu.
Freitag, 14.02.2020:
Nachdem die Enkelmaus ausgeschlafen hat, bringe ich sie nach Hause, schwatze kurz mit der ältesten Tochter und fahre dann nochmals zur jüngsten Tochter und der kleinen Fellnase. Wir verbringen einen sehr schönen Tag zusammen, der weltbeste Lieblingsmann holt mich nach Feierabend ab und wir zwei begeben uns nach Hause, um einen gemütlichen Abend zu verbringen. Zu Hause angekommen offenbart mir der weltbeste Lieblingsmann dann noch diese hübschen Rosen, denn zum Valentinstag kann jeder und er auch 😀

Wie war denn eure Woche, verging sie ebenso gut und mit netten Momenten wie bei mir?
Ich wünsche euch ein traumhaft schönes Wochenende, wir werden es wohl ohne Stress genießen.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Möchtest du auch über deine Woche oder andere Dinge berichten, uns an Gedanken teilhaben lassen und mit uns plauschen? Dann schau doch hier vorbei: Samstagsplausch bei Andrea