Sonntags Top 7 #11/2020

Es ist wieder Sonntag und bei Antetanni gibt es die:

Top 1 – Lesen:
Ich las wieder ein paar Seiten in meinem derzeitigen Ebook, bin aber bald durch damit und es ist ein ganz tolles Buch. Blinkist habe ich wieder von meinem Handy entfernt, weil ich denke, dass ich keine „Zusammenfassung“ von Büchern möchte. Entweder ich lese sie ganz oder gar nicht 😉
Top 2 – Musik:
Mein Hörbuch habe ich im Laufe der Woche beendet, kann es nur empfehlen, denn das war auch wieder sehr gut. Ich hatte es in sehr schneller Zeit fertig gehört, kann ich nur empfehlen.
Top 3 – Flimmerkiste:
Wie jede Woche gab es „Das große Promibacken 2020“ (obwohl ich so müde war, dass ich es nicht bis zum Schluss geschaut habe) und „DSDS“ (die erste Live-Show gefiel mir aber nicht so ganz, war irgendwie langweilig gestaltet. Ich hoffe, das wird wieder besser?). Ansonsten lief die Flimmerkiste abends wieder mit Krimis und nachmittags zum Stricken, wenn Zeit war, lief auch wieder „Unsere kleine Farm“.
Top 4 – Erlebnis:
Erlebnis???? Ist Corona ein Erlebnis? Zumindest hat es ja unsere Woche sehr bestimmt und es war einiges zu organisieren, damit die Enkelin ohne Schule gut betreut ist. Aber gemeinsam in Familie haben wir es gut abgestimmt und werden die Zeit schaffen.
Top 5 – Genuss:
Wenn es auch ein unschöner Anlass ist, so ist es für mich dennoch ein Genuss, nun Zeit mit der Enkelmaus verbringen zu können.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Auch zum Thema Web-Fundstücke gibt es nichts weiter zu schreiben als „Corona“, denn darum dreht sich gerade alles. Besonders schlimm sind und bleiben für mich die Hamsterkäufe, die finde ich so grässlich und könnte mich ständig darüber aufregen. Wir müssen/wollen am Montag einmal zu Kaufland, ich bin gespannt. Ich habe gelesen, dass inzwischen sogar die Hefe alle sein soll. Wohin wird das nur führen?????
Ein Web-Fundstück gab es dennoch für mich und zwar schrieb Martin seinen Freitags-Füller und startete eine Umfrage. Vielleicht wollt ihr euch ja auch daran beteiligen?
Top 7 – Hobby:
Ich habe neue Socken angeschlagen, diese bekommt die Enkelmaus und an denen habe ich auch immer wieder gestrickt.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

7 Kommentare

  1. Schön, dass du bei den Sonntags-Top-7 dabei bist, liebe Catrin. Das Hörbuch klingt sehr spannend! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und eine gute Woche mit vielen schönen Erlebnissen mit deinem Enkelkind.
    Liebe Grüße
    Anni

  2. Liebe Catrin, schön, dass Du auch wieder mit den SonntagsTop7 dabei bist! Es ist gut, dass ihr beim Enkelmädchen aushelfen könnt, hat echt was für sich eine junge Omi zu sein ;o) Kommt gut durch die Zeit und passt auf Euch auf, alles Liebe Katrin

    1. Liebe Katrin, ich bin auch sehr froh, noch nicht in die Risikogruppe zu gehören und die Enkelmaus betreuen zu können. Sonst hätten die Tochter und der Schwiegersohn jetzt ein echtes Problem oder die Kleine müsste in die Notfallbetreuung in den Hort. Aber sollte man das wirklich machen? Hm, wenn es nicht anders geht, muss man sein Kind schicken, dass ist klar. Ein Widerspruch in sich ist es trotzdem zur Schließung der Einrichtungen.
      Bleib gesund und liebe Grüße von Catrin.

  3. Hallo Catrin, ich fand DSDS auch nicht so toll. Habe zwar nicht alles gesehen, aber früher waren die Live-Shows schöner. Aber in den letzten Jahren habe ich die Live-Shows sowieso nicht mehr genau verfolgt, weil für mich Casting und Recal viel besser sind.

    Ja eigentlich kann man überall Corona schreiben, weil es fast nirgends mehr was anderes zu hören und lesen gibt. Gestern gab es bei Real tatsächlich keine einzige Rolle Clopapier mehr und die Nudeln waren auch ziemlich aussortiert.
    Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Sonntag. LG Nicole

    1. Hallo Nicole, ich hoffe noch, dass es mit Publikum dann wieder anders wird bei DSDS, sonst werde ich wohl doch untreu 😉
      Auch hier sind die Toilettenpapier-Regale komplett leer und ich bin froh, dass wir vor dieser Situation gerade ein Paket neues gekauft hatten. Schlimm, schlimm, schlimm. Hoffen wir, dass bald wieder Normalität rein kommt.
      Liebe Grüße und einen guten Start in die unfreiwillig freie Woche, Catrin.

Schreibe einen Kommentar zu nealich Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.