Montagsstarter 12/2020

Bevor der Tag vorüber ist, fülle ich in Fettschrift meinen:

1. Demnächst gehe ich wieder in den Garte, denn das Wetter scheint es jetzt doch langsam gut zu meinen .
2. Morgen ist das neue Gesellschaftsspiel (Werbung ohne Auftrag) bei uns, worauf ich mich sehr freue, denn das können wir gut mit der Enkelmaus spielen und es wird nicht langweilig.
3. Ich darf nicht vergessen, demnächst unsere Steuererklärung zu machen.
4. Auch wenn ich es positiv sehen möchte, mache ich mir doch so meine Sorgen wegen der Corona-Pandemie.
5. Es macht mich nachdenklich und teilweise traurig, wenn ich mir die leeren Regale in den Supermärkten anschaue. Heute erst waren wir einkaufen. Die günstigen Lebensmittel sind alle raus, man muss zu Markenprodukten greifen, weil vorher egoistische Kunden meinten, alles leerkaufen zu müssen.
6. Und was ich noch sagen wollte: ich wünsche euch allen eine wundervolle Woche, bleibt gesund und passt auf euch auf und danke für eure Besuche und die immer so lieben Kommentare hier bei mir.
7. Büroarbeit und ein paar kleine Wege das wird diese Woche wichtig. Die Enkelmaus übergebe ich am Mittwoch an den Papa, denn er wurde auch ins Homeoffice geschickt und betreut die Maus dann zu Hause.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Montagsstarter bei Martin und Antetanni.

1 Kommentar

  1. Liebe Catrin,

    hach, Zug um Zug ist eines unserer liebsten Spiele! Wir haben einige Länder und erfreuen uns immer wieder daran.

    Ich wünsche dir eine gute und freundliche Woche mit viel Freude und nur wenig Grund zur Sorge.

    Von Herzen alles Liebe

    Anni

Schreibe einen Kommentar zu Anni Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.