Montagsstarter 13/2020

Da ich heute einen freien Tag habe, denn diesen hätte ich ja eigentlich mit dem weltbesten Lieblingsmann im Kurzurlaub (bzw. heute schon auf der Rückfahrt) verbracht, gibt es jetzt schon meinen:

Martin hat den Lückentext erarbeitet, bei Anni habe ich ihn kopiert und ergänze hier die Sätze in Fettschrift:

1. Der Frühling zeigt sich, das tut uns wohl allen gut? Es ist jetzt zwar noch einmal sehr kalt, aber die Sonnenstrahlen können wir dennoch genießen.

2. Wir werden heute einmal in den Garten gehen, wenn es etwas wärmer ist, denn dort muss dringend der Anfang für das Gartenjahr 2020 gemacht werden.

3. Ich finde es gerade zu kalt, aber machen wir das Beste daraus. Auch bei diesen Temperaturen lässt es sich aushalten.

4. Mein weltbester Lieblings – Mann hat heute frei, was mich sehr freut, denn gemeinsame Zeit ist enorm wichtig. Mein weltbester Lieblingsmann hat keinen Job, den er im Homeoffice ausüben kann, morgen geht also der Alltag für ihn wieder los, wenn dieser auch zurzeit ruhiger verläuft.

5. Wenn ich im Haushalt oder im Garten beschäftigt bin, geht mir so vieles durch den Kopf.

6. “Denke nicht immer darüber nach, was andere von dir denken könnten”, das ist mein Tipp an mich selbst und jeden von euch, der sich auch immer Gedanken darüber macht.

7. Diese Woche wird schön, weil die Sonne scheint, ich in den Garten kann und nicht allzu viel Büroarbeit wartet.

Ich wünsche euch eine gute Woche, bleibt gesund, bleibt zu Hause und lasst euch nicht von Panik anstecken.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Möchtest du auch die Sätze vervollständigen und dich beteiligen? Dann schau doch vorbei: Montagsstarter bei Anni. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.