Kurzes Sommerfeeling – {Samstagsplausch 23/2020}

Schon wieder ist Samstag und wieder sitzen wir gemütlich bei Andrea in der Samstagsplausch-Runde. Und – ihr könnt es euch bestimmt schon denken – auch in dieser Woche bin ich wieder mit dem weltbesten Lieblingsmann unterwegs während mein Beitrag online geht. Heute sind wir zuerst bei der Schwie-Mu, wo es Probleme mit der Elektrik nach einem Blitzeinschlag gibt und danach geht es zum Sohnemann auf die Baustelle.

Meine Woche verlief wieder recht angenehm, es gab ausreichend Büro- und Gartenarbeit, die Enkelmaus war bei mir und am Freitag war ich vormittags bei ihr, weil die Tochter einen Termin hatte. Danach haben wir noch gemeinsam gefrühstückt, bevor ich wieder in die Villa gegangen bin. Ich möchte deshalb auch gar nicht mit langweiligem Zeugs den Beitrag verlängern. Wenn wenig passiert ist, dann wird mein Samstagsplausch einfach kürzer. Auf meinem Beitragsfoto könnt ihr sehen, dass es hier ein kurzes Sommerfeeling gab und ich sogar Zeit für etwas Faulenzen auf der Terrasse hatte. Es war nur eine Stunde, doch diese habe ich sehr genossen.

Außerdem hatte ich einen wirklich schönen Moment am Dienstag. Als ich nach Hause kam, um wieder einmal Wäsche zu machen, fand ich diese nette Karte mit lieben Zeilen im Briefkasten:

Reale Post hat schon etwas und kann das Herz erfreuen. Ich danke die sehr, liebe Yvonne, die liebe Überraschung ist dir gelungen.
Außerdem habe ich mir am Donnerstag die erste frische Schoko- und Orangenminze aus dem Beet in die Kanne geholt und mir leckeren Tee gemacht. Es war ein Genuss.

Hattest du auch schöne Momente in der vergangenen Woche? Konntest du entspannen und in der Sonne sitzen? Ich wünsche dir auf jeden Fall ein wunderschönes Wochenende, wenn wir auch gemeinsam die Schafskälte aushalten müssen. Dann kommt der Sommer, ich glaube fest daran!


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Samstagsplausch bei Andrea

15 Kommentare

  1. Oh, das sieht sehr gemütlich aus auf deinem Beitragsfoto! Soo schön! Ich freue mich sehr für dich und wünsche dir noch eine schöne Woche. Wir haben schon seit ein paar Tagen Regenwetter und auch dies ist zum Genießen. Die Natur braucht es. In der Sonne sitzen werden wir noch des Öfteren.
    Liebe Grüße
    Ingrid

  2. Ja hier war Anfang der Woche Sommerfeeling auf dem Balkon, jetzt 100 % Regen…. aber ich denke Sommer kommt wieder.
    Schokominze kenn ich hab ich aber noch nicht im Garten gehabt nur die normale Minze, aber die wollte auch nicht so recht, irgendwie scheint die den Läusen und Co zu schmecken.
    LG
    Ursula

    1. Der Sommer kommt wieder, ganz bestimmt und ganz bald. Ich möchte hier in der Villa schon noch die warme Jahreszeit genießen 😀
      Liebe Grüße, Catrin.

  3. Auf der Terrasse bei euch würde ich sagen: da lass dich ruhig nieder, so schön im Schatten mit Blick in den Garten. Von Schocko-Minze habe ich noch nie gehört, aber tönt lecker und so ein Tee ist das I-Tüpfelchen zum Realexen.
    L G Pia

    1. Du hast Recht, es ist tatsächlich wunderschön, wenn die Sonne scheint, man sich sein schattiges Plätzchen auf der Terrasse zurecht machen und entspannen kann. Leider kommen diese Momente bei all der Arbeit zurzeit bei uns in diesem Jahr viel zu kurz. Daran müssen wir noch arbeiten.
      Liebe Grüße, Catrin.

  4. Liebe Catrin,
    der selbst gemachte Minztee hört sich wirklich lecker an. Ich fürchte, dass ich jetzt auch weiß, warum das bei mir immer nichts geworden ist, wenn ich so ein paar Blätter in die Kanne geworfen habe und mich gewundert, dass das nach nichts schmeckt *lach* Ich glaube, ich muss doch nochmal wieder Minze pflanzen. Nach deinem Fotoprotokoll weiß ich ja nun, wie es richtig geht.
    Schön, dass dich die Karte gefreut hat! Das freut mich nämlich sehr! Genau das war es, was ich mir erhofft habe.
    Hab ein wunderbares Wochenende
    LG
    Yvonne

    1. Liebe Yvonne, genauso ging es mir auch mit dem Tee aus frischer Minze: kein Geschmack mit meinen Blättern im Wasser. 😀 Weil wir in diesem Jahr gute Minze haben, war ich großzügig und siehe da, die Minze schmeckte tatsächlich. Ich hatte noch etwas Honig in den Tee gegeben, wirklich lecker. Morgen mache ich mir direkt wieder welchen, werde ihn aber dann in die Thermoskanne geben bei den Temperaturen, also falls die nicht steigen.
      Und deine Karte hat mir wirklich große Freude bereitet. Ich finde es immer schön, wenn sich jemand noch an handgeschriebene Karten oder Grüße erinnert. Man denkt daran gar nicht mehr in diesen Zeiten der virtuellen Welt.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Catrin.

  5. Hallo Catrin,
    ach die Schafskälte ist das? Das war mir gar nicht bewusst. Dieses Jahr haben uns diese Wetterphänomene ganz schön im Griff. Ich hoffe sehr, dass danach der Sommer kommt.
    Schön, dass du auch Zeit hattest um in der Sonne zu sitzen, wenn auch nur kurz. Eine Auszeit hilft immer.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und LG Nicole

    1. Hallo Nicole, ja das war bzw. ist die Schafskälte und du hast Recht, in diesem Jahr machen die Wetterphänomene Ihrem Namen alle Ehre und wir müssen es aushalten. Ich hoffe trotzdem auf einen wunderschönen Sommer, das wird schon …..
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Catrin.

  6. Aha! Bei euch ist es auch kühl geworden. Der Sommer kommt bestimmt, ob ich im Meer schwimme, ist eher zweifelhaft. Aber wir haben ja den wunderbarsten See grad in der Nähe. Liebe Grüsse zu dir. Regula

    1. Ja, bei uns ist es auch so kühl, aber in der Villa hält man es trotzdem aus und einen Gartenrunde kann man auch drehen und sich an allem erfreuen, was wächst und blüht. Es soll ja auch wieder besser werden in den nächsten Tagen.
      Liebe Grüße von Catrin.

  7. Du hast nicht viel zu erzählen? Das stimmt doch gar nicht! SchokoMinze möchte ich auch endlich mal probieren. Aber die mag bei uns im Garten nicht wachsen.
    Ich bin auch gleich wieder unterwegs. Das rad steht schon unten in der Sonne.
    Lieben Gruß
    Andrea

    1. Meine Schokominze hat auch ein wenig gebraucht. In diesem Jahr (das 3. Jahr in unserem Garten) ist sie prächtig. Ich drücke dir für deine sehr die Daumen. Ich finde sie nämlich lecker und die leichte Schokonote bringt sie mit. Das hätte ich gar nicht gedacht.
      Liebe Grüße und viel Spaß mit dem Rad heute, Catrin.

  8. Guten Morgen liebe Andrea,
    leider hatte ich diese Woche keine Zeit auf dem Balkon zu sitzen und die Sonne zu genießen. Deine Woche hört sich gut an.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, hoffentlich könnt ihr den Schaden des Blitzeinschlages beheben.
    Lieben Gruß Sylvia

    1. Liebe Sylvia, du hast sicherlich nicht Andrea sondern mich gemeint? 😄 Danke für deine Wünsche. Wir sind bald am Ziel und werden sehen, was der Blitz alles „zerschossen“ hat.
      Liebe Grüße, Catrin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.