Montagsstarter 24/2020

Mein Bürotag war anstrengend und deshalb freue ich mich, jetzt noch den Montagsstarter ergänzen zu können, wieder in grüner Fettschrift.

1) Bei manchen Dingen wäre ich gern schon viel weiter, doch irgend etwas kommt immer dazwischen.

2) Es ist endlich wieder wärmer, das freut mich sehr. So kann ich den Garten viel besser genießen, wenn die Büroarbeit mich nicht erschlägt.

3) Eigentlich hätte ich gern ein paar Tage frei, aber im Moment ist das nicht möglich, also halten wir weiter durch. Irgendwann kommt auch unsere Auszeit.

4) Dafür genießen der weltbeste Lieblingsmann und ich jede freie Minute, jeden Feierabend, jeden freien Tag am Wochenende und machen es uns schön.

5) Fazit nach Punkt 4): auch ohne Urlaub ist es bei diesem Wetter schon schön.

6) Ich weiß, ich jammere schon wieder, aber die Büroarbeit nimmt derzeit kein Ende, das wird sicherlich auch wieder besser, wenn ich noch 2-3 große Aufgaben erledigt habe.

7) Die Woche wird hoffentlich schön? Ich habe einiges auf dem Plan: Büroarbeit, Wäsche zu Hause, Gartenarbeit, einen Nachmittag mit meinen Töchtern und der Enkelmaus und sicherlich wieder gefühlte 1000 ungeplante Dinge.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Montagsstarter bei Martin und Antetanni.

1 Kommentar

  1. Liebe Catrin, die Aufgaben werden manchmal nicht weniger. Da hilft nur eins nach dem anderen erledigen und die vielen schönen Kleinigkeiten genießen. Aber ich glaube, dass kannst Du gut :o)
    Hab eine schöne Woche und viel Spaß mit Deinen Mädels
    Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.