Die Planung läuft – {mein Samstagsplausch No. 13/2021 am 22.05.2021}

Bevor ich überhaupt mit meinem Bericht der Woche beginne, möchte ich mich bei dir bedanken, dass du hier vorbei geschaut und mir einen Kommentar geschrieben hast, obwohl ich selbst beim letzten Samstagsplausch komplett verschwiegen war. Ich habe es einfach überhaupt nicht geschafft, dein Blog zu besuchen, was mir sehr leid tut. Diese Woche wird das wieder anders, denn ich werde auf jeden Fall Zeit finden. Ja, wir haben unser Leben und unsere Zeit zurück. Im Laufe der Woche waren wir noch ein paar Mal bei den Kindern im neuen Haus, doch nun ist der weltbeste Lieblingsmann erst einmal soweit fertig mit den Dingen, die auf seiner to-do-Liste standen. Einen Abend werden wir noch investieren, dann werden die letzten Lichter installiert. Danach werden wir natürlich immer noch helfen, wenn wir gefragt/gebraucht werden, doch das passiert dann sporadisch und auf Anfrage der Kinder.

Im Grund genommen ist meine Woche wieder einmal an mir vorbeigesaust. Am Montag hatte ich einen Urlaubstag, betreute die Enkelmädchen kurz und abends fuhren wir ins Haus. Mein Dienstag war mit Büroarbeit gefüllt, ich habe Brot gebacken und einiges im Haushalt erledigt. Am Mittwoch erhielt ich noch eine kleine zusätzliche Büroarbeit, abends folgte der letzte Abstecher ins Haus der Kinder. Den Donnerstag verbrachte ich nochmals mit Büroarbeit am Vormittag nach einem kurzen Kontrollbesuch bei der Zahnärztin. Nachmittags war die jüngste Tochter mit der Fellnase zu Besuch. Freitag beschäftigte ich mich wieder im Haushalt, hatte noch eine Aufgabe im Rahmen meiner Vorstandsarbeit im Garten zu erledigen und schwatzte ein paar Sprachnachrichten mit lieben Menschen hin und her. Dabei war auch unser Umzug in die Villa ein Thema. Nebenbei zauberte ich eine Pizza, was den weltbesten Lieblingsmann nach Feierabend sehr freute. Dann unterhielten wir zwei uns über einen evtl. Plan zum Umzug und beschlossen, dass wir uns jetzt vom Wetter nicht mehr abschrecken lassen. Irgendwann im Laufe der kommenden Woche werden wir wohl unsere 7 Sachen (vielleicht auch 8 oder 9 oder mehr *grins*) zusammenpacken und ins Sommer-Domizil wechseln. Einen genauen Tag gibt es noch nicht, aber da sind wir ja völlig spontan. Ich werde jetzt mit den Vorbereitungen beginnen und wenn ich erledigt habe, geht es ab in die Villa. Ich glaube, jetzt bin ich soweit, ich freue mich sehr auf unsere Sommermonate. Möglicherweise wartet ja das Wetter in diesem Jahr auf uns und kommt in die „Puschen“, sobald wir in der Villa angekommen sind? Wir lassen uns überraschen. 🙂

Wie verlief deine Woche so? Hattest du Stress oder einigermaßen entspannte Tage? Nebenbei habe ich mich um einen Impftermin für uns bemüht, leider noch vergeblich, aber ich bleibe dran.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, sonnige Pfingsten und erholsame Stunden.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Beiträge der Woche: leider kein einziger dieses Mal 🙁

Verlinkt: Samstagsplausch bei Andrea

5 Kommentare

  1. Ich schaffe es auch nicht immer zu kommentieren. Doch versuche ich es…
    Ihr habt aber auch eine Menge um die Ohren. Ich wüsste nicht, ob ich jetzt schon draußen wohnen wollen würde…
    Macht euch schöne freie Tage
    Andrea

  2. Ach ja manchmal fehlt die zeit fürs ausführliche bloggen, das geht mir auch so…du hast ja auch sehr viel zu erledigen gehabt…viel Erfolg für deine Bemühungen wegen der Impfungen.

    Ein schönes Pfingstfest
    wünscht Augusta

  3. Das Privatleben geht auf jeden Fall vor und Bloggen ist und bleibt im zweiten Glied. Ist doch selbstverständlich, alles andere bedeutet Stress. Schön, dass der Umzug mit Hausbau gut über die Bühne ging. Jetzt steht dem Umzug in die Villa nichts mehr im Wege und das schöne, warme Wetter kommt hoffentlich auch bald.
    L G Pia

  4. Hallo Catrin, ich habe letzte Woche auch ausgesetzt.
    Schön, dass ihr jetzt wieder mehr Zeit habt und der Umzug und Hausbau geschafft ist. Ich bin ja gespannt, ob du recht hast mit dem Wetter. Zieht schnell in euer Sommerhaus, damit es Sommer wird 🙂 Momentan ist es ja tatsächlich eine Katastrophe.
    Ich wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende und LG
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.