Montagsstarter {Woche 34/2022}

Ich möchte den Montagsstarter von Anni ausfüllen, meine Ergänzungen sind in kursiver Schrift.

 Mein Lieblings-Comic ______. – das ist gar nicht meins, da kann ich keine Ergänzung vornehmen –

❷ Puzzle habe ich als Kind nie gemocht, doch vor ca. 2 Jahren dann Lust daran entdeckt und auch eins zusammengebaut. Weitere warten auf mich.

 Ich mag diesen schönen und langen Sommerund du?

 Ich finde kleine Babys so niedlich und die eigenen Enkelkinder erst recht.

❺ Solange wie jetzt konnten wir auch 2018 in der Villa bleiben, denn das war auch ein super Sommer.

 Die Zeit vergeht viel zu schnell, aber das muss ich dir bestimmt nicht erzählen?

 Diese Woche wird ohne besondere Vorhaben durchlaufen und als Highlight sehe ich die Enkelmädchen.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Möchtest du auch die Sätze vervollständigen und dich hier beteiligen? Dann schau doch vorbei: Montagsstarter bei Anni. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

7 Kommentare

  1. Ich liebe diesen langen Sommer. Ich hoffe, der heute beginnende meteorologische Herbst verzieht sich wieder und es kommen noch ein paar schöne Spätsommertage. ♥
    Herzensgrüße
    Anita

    1. Das geht mir ganz genauso und ich möchte bitte auch noch bis Ende September schöne Tage. Wir möchten die Villa noch nicht verlassen.
      Liebe Grüße, Catrin.

  2. Liebe Catrin, das wird eine ruhige Woche und ich wünsche Dir ausreichend Zeit für die Dinge, die Du gern tust und für die Menschen mit denen Du gerne zusammen bist 🤗
    Ganz liebe Grüße an Dich
    Katrin

  3. Ach ja, genau, 2018 war auch so ein Supersommer. Ich mag das ja, wie du weißt. Und damals hatte ich auch noch “meine” Villa, die ich meist als Hütte bezeichnet habe, weil sie auch mehr als eine Hütte nicht ist. Mir allein allerdings genügt diese Hütte, oder würde sie genügen, wenn nicht… aber das gehört hier nicht her, eher auf den anderen Kanal.
    Die Sache mit der Zeit… ja, im Grunde finde ich ebenso wie du, dass sie viel zu schnell vergeht, als ich mich allerdings gestern Mittag durch den Stadtverkehr von Berlin kämpfte, schien sie überhaupt nicht zu vergehen. Ich äußerte {ich weiß gar nicht mehr, wem gegenüber}, dass ich stundenlang durch Berlin gekurvt bin, bis die Hexe meinte, weißt du, dass das nur etwas mehr als 20 Minuten waren? Wusste ich nicht, mir kam es eeeewig vor.
    Auch meine Woche wird ohne besondere Vorkommnisse bleiben, außer, dass ich ab morgen sehr wahrscheinlich wieder zur Arbeit fahre.
    Davon werde ich dann erzählen.
    Ach, übrigens, der Sonnenfänger ist fertig, die Fotos auch. Nun fehlt nur noch die Anleitung an sich. Die kommt dann auch noch dieser Tage.
    Liebe Grüße
    und
    wir hören und stören uns 😉

    1. Ja, Liebe Mira, 2018 der Supersommer und du noch mit deiner “Hütte”. Wir haben damals auch sehr viel geplaudert auf allen Kanälen. Du bist so lieb! Ich habe heute E. von den Sonnenfängern erzählt und ihr deine mal gezeigt. Sie freut sich sehr darauf und wir beide danken dir.
      Liebe Grüße … wir hören und stören uns 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.