Monatsfragen zum September 2022

Logo von Anni – mit ihrer Erlaubnis

1) Was konntest du von den Dingen umsetzen, die du für diesen Monat geplant hattest? 
Geplant hatte ich, noch eine Weile mit dem wbLM in der Villa zu bleiben. Daraus wurde leider nichts, das plötzliche Herbstwetter führte uns schon am 12.09. wieder nach Hause.
2) Welcher Blogeintrag hat deine Leser begeistert? Gab es etwas Besonderes auf deinem Blog zu entdecken? 
Mein Beitrag zu “WMDEDGT – 05.09.2022” hatte die meisten Aufrufe.
Ich weiß nicht, ob es etwas Besonderes gab, aber ich hatte gestern Kürbis-Apfel-Marmelade gekocht, ganz ohne Rezept und nach eigener Kreation. Alle Schritte und Zutaten hatte ich mitgeschrieben und das zusammengestellte Rezept in meinem Blog veröffentlicht.
3) Gab es einen Artikel oder Beitrag im Netz, der dir in Erinnerung geblieben ist? Warum? 
Ja, den gab es, denn es ist Kürbiszeit und ich möchte unbedingt noch das Kürbisbrot von Katrin backen. Außerdem habe ich mich zum Weihnachtskarten BlogHop bei Elfi angemeldet.
4) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas, das vermutlich in Erinnerung bleibt? Warum? 
Die Trauerfeierlichkeiten der Queen werden mir noch eine Weile in Erinnerung bleiben, sonst gab es nichts Besonderes.
5) Worüber hast du diesen Monat lachen können? Was war besonders gut an/ in diesem Monat? 
So wirklich Besonderes gab es nicht, es war eben der ganz normale Alltag. Für mich war besonders, dass ich sehr viel gestrickt habe.
6) Was war leider nicht so gut an diesem Monat? 
Da gibt es ein paar kleine Dinge, die nicht so gut liefen, das Leben im Allgemeinen ist derzeit oft schwer zu meistern. Aber das erleben wir leider alle so, denke ich. 
7) Welchen Projekten/ Hobbies bist du nachgegangen? 
Ich habe viel gestrickt und mein Leuchtturm-Tuch beendet. 
8) Was hast du dir gegönnt? 
Etwas Häkelwolle habe ich mir gegönnt.
9) Was sollte unbedingt noch aufgeschrieben werden über diesen Monat (Erlebnisse, Ideen,…)? 
Da kann ich nichts weiter schreiben. 
10) Der Monat in maximal 5 Worten: 
Ein schöner September war das.
11) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen? 
Ich freue mich auf den Monat, auf den Herbst, die bunten Farben, Strickstunden und gemütlich Zeit bei Kerzenschein.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Möchtest du auch die Monatsfragen beantworten? Dann schaue doch beim Pusteblumenwetter vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert