WMDEDGT {05.01.2023}

Was machst eigentlich den ganzen Tag (WMDEDGT)? Wieder steht heute die Frage bei Frau Brüllen im Raum und gern möchte ich über meinen Tag berichten.

Auch in diesem Jahr möchte ich dir an jedem 5. des Monats wieder erzählen, was ich gemacht habe, zumindest immer, wenn es meine Zeit erlaubt.

Was habe ich heute eigentlich den ganzen Tag gemacht?
Mein Körper möchte um 5.07 Uhr in den Tag starten. Na gut, dann starten wir eben einfach in den Tag, machen uns im Bad zurecht. Dieses putze ich auch gleich, dann ist das schon einmal erledigt für heute. Dann bitte ich den Kaffeeautomat um den ersten Kaffee und ziehe mich leise auf die Couch zurück, weil der wbLM ja noch schläft. Ich schalte mir “The Crown” an, nehme meine Patch-Decke zur Hand und stricke. Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, täglich ein Patch zu stricken (die liebe Mira hat mich damit angesteckt) und bisher klappt das super. Ich bin gespannt, ob ich das ab kommender Woche im normalen Alltag auch schaffe? Gegen 8 Uhr kommt der wbLM aus dem Bett. Ich bereite das Frühstück für uns vor, während er im Bad ist. Nach einem gemütlichen Frühstück an unserem letzten Urlaubstag – morgen ist ja Feiertag in Sachsen-Anhalt – beziehe ich das Bett frisch, beauftrage die Waschfee mit der Bettwäsche, der wbLM erledigt andere Dinge im Haushalt und der Wohnung. Es ist soweit alles erledigt und ich stricke noch eine Weile an den Januar-Socken vom Socken-Wolle-KALender 2023 (Ravelry-Link – Werbung ohne Auftrag).
Am frühen Nachmittag bereiten wir gemeinsam den Kaffeetisch vor, denn der Sohn mit Partnerin und Baby A. haben für heute einen Besuch bei uns angemeldet. Darauf freuen wir uns riesig, Baby A. besucht uns das erste Mal. Bisher waren wir immer bei der jungen Familie. Die 3 kommen bald, wir haben eine wunderbare Zeit zusammen. Mit Baby A. klappt auch alles bestens, sie ist zufrieden und ruhig und dann auch eine ganze Weile auf Omis Schoß. Nachdem die 3 sich wieder auf den Heimweg machen, lümmeln wir zwei noch etwas auf der Couch, essen später Abendbrot und werden nun einen ruhigen Abend verbringen.

Ich hoffe, dein 5. Januar war ebenso angenehm und ruhig? Ich wünsche dir einen angenehmen Abend.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt:Was Machst Du Eigentlich Den Ganzen Tag?” WMDEDGT bei Frau Brüllen

4 Kommentare

  1. Hallo Catrin,
    das war bestimmt wunderschön mit der kleinen Enkelin.
    Ich habe gestern das Geburtstagsgeschenk zum 40. gebastelt, Kuchen gebacken und Abends zur Party.
    Heute bin ich ein wenig kaputt, ich bin das lange feiern nicht mehr gewöhnt.
    L.G.KarinNettchen

    1. Hallo Karin,
      du bist ja auch eine fleißige Bastlerin und ich freue mich über jeden Link beim “Gemeinsam werkeln”. Und ja, mit dem Baby war es wunderschön. Bald kommt die Fremdel-Phase, mal sehen, wie die dann abläuft?
      Liebe Grüße Catrin.

  2. Liebe Catrin, das klingt nach einem wundervollen Urlaubstag 🤗 ich habe mich heute mit einer Freundin getroffen und wir waren ausgiebig mit dem Hund im Wald. Anschließend an die NäMa bis mein Nacken wollte, dass ich aufs Sofa umziehe.
    Einen schönen Feiertag 🙋‍♀️ und ganz liebe Grüße
    Katrin

    1. Das klingt auch nach einem sehr schönen Tag, liebe Katrin. Eigentlich könnte es so noch eine Weile weitergehen oder? 😄
      Ganz liebe Grüße zurück und wieder so einen entspannten Tag für dich
      wünscht Catrin.

Kommentare sind geschlossen.