Freitags-Füller #575

Heute habe ich wieder Zeit gefunden und fülle den

Meine Ergänzungen sind wieder in Fettschrift, ihr kennt das ja schon. 😉

1. Endlich ist es wieder wärmer, aber kommende Woche müssen wir noch die Eisheiligen überstehen. Dann kommt der Sommer, glaubt es mir!

2.  Ich trage am liebsten bequemes Schuhwerk an meinen Füßen, kann aber auch mit eleganten und höheren Schuhen laufen. Aber das mache ich nur zu besonderen Anlässen.

3.  Facebook war früher einmal meine Plattform, doch seit ca. 1,5-2 Jahren schaue ich nur noch ganz selten dort vorbei.

4. London und ein paar andere Städte/Länder wollte ich immer schon sehen, aber ich habe es noch nicht geschafft.

5.  Egal ob es kalt oder warm draußen ist, wir haben es gemütlich in unserer Villa und lassen uns die Freude nicht vom Wetter nehmen.

6. Die letzten Tage waren dienstlich nicht einfach, aber ich weiß am Ende der Woche, dass einige wichtige Leute hinter mir stehen und die andere Person kann mir egal sein. Wichtig ist in solchen Situationen, dass die richtigen Menschen zu einem halten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf (wie langweilig) das Einläuten des Wochenendes mit dem weltbesten Lieblingsmann, morgen habe ich geplant, wieder mit dem weltbesten Lieblingsmann dem Sohn auf der Baustelle zu helfen und Sonntag möchte ich in Ruhe den Tag mit dem weltbesten Lieblingsmann genießen!


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Freitags-Füller bei Barbara

Freitags-Füller #573

Bevor der Tag ganz vorbei ist, kommt mein:

Wie immer gibt es meine Ergänzungen in Fettschrift.

1. Au weia, es  gibt sie nun, die Maskenpflicht beim Einkauf und in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mir gefällt das gar nicht.

2. Ich mag Blumen, der weltbeste Lieblingsmann weiß das und im Garten erfreue ich mich auch an der Blütenpracht.

3. Im Grunde genommen ist es egal  ob die Temperaturen im Keller sind oder es warm ist, wir halten es in unserer Villa aus, wir sind super ausgestattet.

4.  ___________ , dieses Rezept gehört für mich zum Sommeranfang. – da kann ich keine Ergänzung finden, ich habe kein spezielles Rezept für den Sommeranfang. Ich freut mich im Moment erst einmal auf den ersten Rhabarberkuchen.

5.  Ich war gestern im Garten in den Beeten und habe fast das letzte Unkraut beseitigt.

6. Die Maskenpflicht zu übergehen/zu ignorieren, das finde ich ganz schön dumm.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen wohlverdienten Abend mit dem weltbesten Lieblingsmann in aller Ruhe, morgen habe ich geplant, mit Maske und dem weltbesten Lieblingsmann den Baumarkt zu stürmen und dann im Garten wuseln und Sonntag möchte ich mich noch nicht festlegen, aber auf jeden Fall Ruhe genießen mit dem weltbesten Lieblingsmann!

Kommt alle gut ins wohlverdiente Wochenende.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Freitags-Füller bei Barbara

Freitags-Füller #572

Heute fülle ich ihn zum ersten Mal im Jahr 2020 in der Villa, Barbaras

In gewohnter Weise gibt es auch heute meine Ergänzungen in Fettschrift.

1.  So langsam würde ich auch gern wieder einmal essen oder in der Stadt bummeln gehen. Aber ich übe mich in Geduld, irgendwann können wir das alles wieder.

2. Es gibt immer noch täglich neu infizierte Menschen und genau deshalb müssen wir alle eben immer noch vorsichtig sein, auch wenn es da ganz andere Meinungen gibt. Ich gehöre nicht zu den Panikmachern, möchte aber einfach nicht, dass uns Schlimmeres erwartet.

3.  Mein Gefühl sagt, dass es trotzdem ein schöner Sommer werden wird.

4. Ringsherum ist alles schön grün, die Vögel zwitschern und das genieße ich einfach im Moment.

5.  Ich habe eine Schwäche für Süßigkeiten, dabei kann ich mir das gar nicht leisten.

6. An manchem Abend läuft bei diesem TV-Programm bei uns Netflix.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend mit dem weltbesten Lieblingsmann in der Villa oder auf der Terrasse mit einem Glas Rotwein, morgen habe ich geplant, wieder gemeinsam mit dem weltbesten Lieblingsmann beim Sohn zu helfen (was muss, dass muss …..) und Sonntag möchte ich die Zeit mit dem weltbesten Lieblingsmann genießen, ohne mir viel vorzunehmen!

Kommt alle gut ins Wochenende, ihr Lieben.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Freitags-Füller bei Barbara

Freitags-Füller #571

Auch am Karfreitag gibt es den

Meine Ergänzungen – ihr wisst es schon – wieder in Fettschrift:

1.  Heute wird hier nicht viel passieren. Die Enkelmaus wird zu ihren Eltern zurückgebracht (ja sie war 2 Tage bei uns, denn die Eltern müssen nun einmal arbeiten), sonst werden wir faul sein.

2. In diesen komischen Zeiten freue ich mich immer, wenn es auch einmal was zum Lachen gibt.

3.  Es sieht nicht gut aus, aber man kann immer das Beste draus machen – was auch immer es ist, dass da nicht gut aussieht ;-).

4. Ende Mai sind wir zu einer Silberhochzeit eingeladen und ich hoffe, dass wir diese feiern können.

5. Ostersonntag wird dieses Jahr anders sein, aber wir werden trotzdem einen schönen Tag im Garten verbringen.

6. Es gibt genügend Alternativen, die man statt Zucker verwenden kann.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend mit dem weltbesten Lieblingsmann, morgen habe ich geplant, die ersten Sachen in die Villa zu bringen zusammen mit dem weltbesten Lieblingsmann und den Tag dort zu verbringen und Sonntag möchte ich auch mit dem weltbesten Lieblingsmann im Garten sein und werde mich freuen, dass wir noch den Montag zusammen haben!

Kommt gut ins Osterwochenende und genießt die Sonne.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Freitags-Füller bei Barbara

Freitags-Füller #570

Mein Tag war gut gefüllt, aber es gibt noch am Abend den

Wie immer gibt es meine Ergänzungen in Fettschrift.

1.  Den Tatort schauen wir eigentlich nie, obwohl er ja so beliebt ist.

2.  Manches ist so seltsam, aber da mache ich mir nicht jedes Mal Gedanken.

3. Ich habe lange genug  das Fensterputzen vor mir her geschoben. Nun ist es zum Glück erledigt.

4. Ich trage am liebsten ganz bequeme Schuhe und handgestrickte Socken an meinen Füßen.

5. Meine Arbeit erledige ich schon seit zwei Jahren im Homeoffice, so dass es für mich jetzt keine Umstellung war. Von einer Bekannten hörte ich erst gestern, dass sie nicht im Homeoffice ist und es auch nicht möchte. Das würde zu viel Disziplin erfordern. Da gebe ich ihr Recht. Ich habe inzwischen meinen Rhythmus gefunden, aber es hat auch eine Weile gedauert. Man sitzt schnell auch an Tagen, die eigentlich keine Bürotage sind und „erledigt einmal schnell etwas“. Doch jetzt klappt es bei mir super. Ich habe meine Bürotage und versuche, nicht zu viel außerhalb der Zeiten zu machen. Allerdings gibt es manchmal Dinge, die keinen Aufschub dulden. Doch dann ist es oft so, dass ich eben an den Bürotagen mehr Luft habe, passt also am Ende alles.

6.  Ich wünsche mir, dass es dauerhaft wärmere Nächte und auch am Tag bleibende höhere Temperaturen gibt und wir endlich in die Villa ziehen können. Das Wasser wird jetzt angestellt, es kribbelt also wie verrückt.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe, Enspannung, ein Glas Rotwein und alles mit dem weltbesten Lieblingsmann , morgen habe ich geplant, mit dem weltbesten Lieblingsmann eine gute Tat zu vollbringen und Sonntag möchte ich Ruhe, Entspannung, faul sein und auch das wieder mit dem weltbesten Lieblingsmann!

Kommt alle gut ins Wochenende und bleibt gesund.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Freitags-Füller bei Barbara