WMDEDGT – {05.01.2024}

Was machst eigentlich den ganzen Tag (WMDEDGT)? Wieder steht heute die Frage bei Frau Brüllen im Raum und gern möchte ich über meinen Tag berichten.

Meine neue Zeit am Morgen ist 4.00 Uhr. Selten werde ich erst später wach, aber wenn ich bis 5.00 Uhr schlafe, dann bin ich schon “spät aufgestanden”. Macht nichts, der frühe Vogel fängt den Wurm.
Also stehe ich auch heute um 4.00 Uhr auf und starte in den Tag. Es liegt eine kleine Büroarbeit auf dem Tisch, die ich erledigen möchte. Noch bevor der weltbeste Lieblingsmann aufsteht, habe ich das abgehakt, die WaMa und der Trockner haben ihre Arbeit auch getan. Gegen 8.30 Uhr frühstücken wir gemütlich und beschließen, danach zum Baumarkt zu fahren. Dort soll es eins der gestohlenen Geräte des Kellereinbruchs zu einem guten Preis geben. Leider sind wir nicht ganz erfolgreich, doch das Gerät kann bestellt werden. Nach einem kleinen Abstecher zum Supermarkt für 2-3 Kleinigkeiten, machen wir es uns für den restlichen Freitag zu Hause gemütlich. Wir besuchen den Riesen mit dem großen “A” im Internet und bestellen die restlichen Geräte, die dem weltbesten Lieblingsmann nun fehlen und die neu gekauft werden müssen. Wir lümmeln auf der Couch, ich stricke, der weltbeste Lieblingsmann surft im Internet. Nachmittags kommt die Tochter mit der Fellnase und der restliche Tag verläuft genauso entspannt weiter mit Stricken, Surfen, TV und viel Gemütlichkeit.
Du siehst, so viel gibt es in diesem Monat von meinem 05. nicht zu berichten. 🙂

Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt:Was Machst Du Eigentlich Den Ganzen Tag?” WMDEDGT bei Frau Brüllen

WMDEDGT – {05.11.2023}

Was machst eigentlich den ganzen Tag (WMDEDGT)? Wieder steht heute die Frage bei Frau Brüllen im Raum und gern möchte ich über meinen Tag berichten.

Um 4.50 Uhr beginnt mein Sonntag, zunächst im Bad, dann mit einem Kaffee auf der Couch beim Serien-Stricken. Gegen 7.00 Uhr drehe ich die Morgenrunde mit der Fellnase, die ausgiebig ausfällt, da sie später allein zu Hause bleiben muss. Dann gibt es ein kleines Frühstück für den weltbeste Lieblingsmann und mich. Danach haben wir noch eine Stunde Zeit für uns und eine kurze Runde mit der Fellnase, die der weltbeste Lieblingsmann übernimmt. Danach geht es für uns beide zur ältesten Tochter. Sie hat uns und ihre Geschwister sowie den Bruder des Schwiegersohns zum Brunch eingeladen als Geburtstagsfeier in Familie für Enkelin E. und Enkelin T., die ja kurz nacheinander im Oktober Geburtstag hatten. Leider ist Enkelin T. krank, sie hat es mit Fieber erwischt und Halsschmerzen. Aber für die ausgiebige Kuschelzeit mit Omi haben die Kräfte ausgereicht. 😀 Am frühen Nachmittag machen wir uns wieder auf den Heimweg, werden zu Hause mit ganz viel Freude von der Fellnase erwartet, gehen gleich mit ihr zur Nachmittagsrunde und verschwinden dann für einen gemütlichen Rest-Sonntag auf der Couch. Ich stricke, der weltbeste Lieblingsmann beschäftigt sich auch mit TV, Kreuzworträtsel usw. Eine Kleinigkeit gibt es abends noch zum Essen, auch wenn unser Mägen vom Brunch noch sehr gut gefüllt sind. Dann geht es gemütlich weiter, so lassen wir nun auch den Abend ausklingen.

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Enkelin T. wird Morgen zu uns kommen, die Eltern können leider nicht ausfallen im Dienst. Aber mit viel Liebe bekommen wir das “kranke Hühnchen” auch wieder gesund. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt:Was Machst Du Eigentlich Den Ganzen Tag?” WMDEDGT bei Frau Brüllen

WMDEDGT – {05.08.2023}

Was machst eigentlich den ganzen Tag (WMDEDGT)? Wieder steht heute die Frage bei Frau Brüllen im Raum und gern möchte ich über meinen Tag berichten.

Es ist ein paar Monate her, dass ich am 05. des Monats über meinen Tag geschrieben habe, genau gesagt war der letzte Beitrag am 05.04.2023. Heute bin ich wieder einmal dabei.

Es ist 6.30 Uhr, ich bin wie an jedem Tag in der letzten Zeit hier in der Villa wach und warte, dass auch der weltbeste Lieblingsmann sein Wachsein signalisiert. Gegen 6.45 Uhr starten wir zwei in den Tag mit der Morgenroutine im Bad. Dann geht es direkt mit der Fellnase raus zur gemeinsamen Morgenrunde. Anschließend gibt es das gemütliche Frühstück, ich verlinke meinen Rückblick der Woche beim Samstagsplausch, wir verdaddeln ein wenig Zeit in der Villa, bevor wir uns auf den Weg machen. Wir müssen in mein Büro, denn dort gibt es technische Probleme, die dringend behoben werden müssen. Da ich dort sozusagen “Alleinunterhalter” bzw. “Mädchen für alle/s” bin, gibt es in solchen Situationen auch keine Rücksicht auf Urlaub oder freie Tage. Aber die Fahrt lohnt sich, denn ganz gegen meine Erwartungen kann ich das Problem tatsächlich lösen. Der weltbeste Lieblingsmann packt Ventilatoren aus während ich mich um die PC-Technik kümmere. Die Verpackung bringen wir gleich zur Stadtwirtschaft und fahren mit der Fellnase weiter für eine Runde im Grünen. Dann geht es zurück in den Garten und die Villa, wo der weltbeste Lieblingsmann sich noch ein wenig draußen austobt. Ich entscheide mich für die Erneuerung der Fliegengagen und das Putzen der Fenster. Die Fellnase beschließt, eine Ruhestunde einzulegen. Später kommt die jüngste Tochter zum Essen, was mir sehr gut gefällt. Jetzt lassen wir den Tag ruhig ausklingen und genießen den Abend.

Hoffentlich war dein Samstag auch angenehm? Ich wünsche dir einen angenehmen Abend.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt:Was Machst Du Eigentlich Den Ganzen Tag?” WMDEDGT bei Frau Brüllen