Geburtstagskuchen im Glas

Wenn man den Geburtstagskuchen nicht sofort isst, freut man sich auch über einen Geburtstagskuchen im Glas, dachte ich mir. Deshalb habe ich einen solchen dekoriert und verschenkt:
Die Empfängerin hat sich sehr gefreut, sie mag meine Kuchen im Glas sowieso 😉 Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, genießt es und erholt euch vom Alltag.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Produktion in der Küche

Hallo, ihr Lieben,

ich war heute wieder in der Küche produktiv. Neben 2 Broten, die schon eingefroren sind, habe ich einen Kuchen gebacken, eine „Afrika-Bombe“ (leider habe ich keinen Link zum Rezept): 
Außerdem habe ich Kartoffelsuppe für Morgen gekocht. Ich weiß, das ist wahrlich nichts besonderes, doch für mich ist es heute schon besonders, denn ich habe die Kartoffelsuppe, die ich schon seit ca. 26 Jahren im Topf und auf dem Herd koche (ohne Rezept, es ist eine Eigenkreation), heute in der „Thermine“ gezaubert. Weil ich sie ja nun immer auf diesem Weg zubereiten möchte, habe ich jeden Schritt aufgeschrieben. Als ich die Suppe fertig hatte, sie auch noch schmeckte (ich musste ja schon einmal kosten), dachte ich mir, dass doch auch andere Leute etwas von meinem Rezept haben sollten. Also stellte ich das Rezept in der Rezeptwelt ein. Wer also Lust und Interesse hat, kann die „Kartoffelsuppe a la Catrin“ auch gern einmal zubereiten.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Eigentlich wollen wir in den Garten, doch die Wettervorhersagen meinen etwas anderes. Na, wir warten ab und entscheiden spontan.

 Liebe Grüße von Catrin 

PS: Ich wollte noch erwähnen, dass mein Overnight-Oats richtig lecker war und ich es auf jeden Fall wieder mache.

In der Küche probiert

Hallo, ihr Lieben,

seit wir die „Thermine“ haben, mache ich ja vieles selbst, unter anderem auch Quarkspeise. Heute wollte ich einmal ein wenig probieren, habe Wallnüsse gehackt und Schokolade zerkleinert (na gut, das hat die Thermine gemacht), Bananen kamen mit in den Quark und so sieht das aus und schmeckt vorzüglich. Ich nenne es „Bananen-Schoko-Knuspi-Quark“:
Dann las ich in den letzten Tagen bei FB von „Overnights-Oats“ (Müsli, was man sich abends vorbereitet, in ein Glas mit Deckel füllt, über Nacht in den Kühlschrank stellt und am Morgen zum Frühstück genießt). Das musste ich doch auch probieren und bin nun gespannt, wie es schmecken wird. Ich habe Haferflocken, Chia Samen, gehackte Wallnüsse, gehackte Schokolade und Früchte im Glas, natürlich auch Milch:
Wer sich auch für „Overnights-Oats“ interessiert, findet hier tolle Infos und Rezepte. 

Kommt weiter gut durch die Woche!
 Liebe Grüße von Catrin 

Sonntagsgrüße

Hallo, ihr Lieben,

gestern waren wir einmal im Garten und haben geschaut, ob alles in Ordnung ist. Nun kribbelt es auch gewaltig und wir möchten gern loslegen. Das machen wir kommende Woche. Gestern nahm ich mir aber schon mal den ersten Frühlings-Gruß mit nach Hause und möchte ich damit einen schönen Sonntag wünschen:

Am Freitag war mir wieder einmal nach Kuchenbacken. Inzwischen bin ich mit meiner „Thermine“ schon so vertraut, dass ich sie auch ohne Rezept und Anleitung für mich arbeiten, rühren, kneten und mischen lasse. Ich bin wirklich glücklich und habe die Anschaffung meines TM5 noch keine Sekunde bereut. Ich hatte eine Backmischung im Glas (zusammen gestellt von unserer Tochter, die mir das schenkte) verarbeitet:

  Liebe Grüße von Catrin 

Pizza

Hallo, liebe Leserinnen und Leser,

es war nun nicht mehr auszuhalten hier bei uns. Ich hatte die letzte Pizza noch vor Weihnachten gemacht, nun gab es ein paar Mal Pizza aus den verschiedenen Pizzerien in unserer Nähe. Mein Mann liebt „Gyros-Pizza“, egal unter welchem Namen man sie bekommt. Jedes Mal meinte mein Schatz, dass meine Pizza mit Abstand die beste sei. So habe ich heute endlich wieder einmal für meinen Lieblingsmann Gyros-Pizza selbst gemacht:
Ein Rezept verwende ich dafür nicht wirklich. Den Pizzateig fertige ich nach diesem Rezept von ikors an, beim Belag bin ich selbst kreativ. Gebacken wird die Pizza auf dem Zauberstein, den ich wirklich nicht mehr missen möchte. Meinen Mann habe ich nicht nur satt bekommen, ich habe ihn auch glücklich gemacht. So kann das Wochenende beginnen.
Ich wünsche euch ein wunderschönes WE.
 Liebe Grüße von Catrin