Ein neues Buch

Es ist Donnerstag, ein ganz normaler Tag, kein Geburtstag oder anderer Feiertag, an dem man ein Geschenk bekommen könnte. Am heutigen Tag kam unsere Tochter überraschend vorbei. Das macht sie zwar öfter und es freut uns auch sehr, doch heute kam sie mit tollen Überraschungen und den Worten: „Weil ihr beide immer für mich da seid, wollte ich euch gern auch einmal eine Kleinigkeit zurück geben.“. Ich war total gerührt und hielt dann dieses schöne und super dicke Rezeptbuch in den Händen: 😊

Ich werde heute wohl gut beschäftigt sein und schon einmal einen Blick hinein werfen. Sehr schön und praktisch finde ich auch diese kleinen Magnetlesezeichen, die man auf dem Buch sieht. So kann ich mir meine Klebezettel für die Rezepte ersparen, die ich demnächst ausprobieren möchte. Da kann man doch stolz als Eltern sein, wenn die Hilfe, die man gibt, so geschätzt wird. In dem Punkt haben wir bei unseren Kindern alles richtig gemacht, das habe ich in den letzten Wochen oft gemerkt. Sie halten so super zusammen und achten auf uns und unser Wohlergehen, das ist wirklich Spitze. 

♥ Liebe Grüße von  Catrin ♥

Valentinstag, Lieblingsmann …… und so …… ;-)

Damit ich euch nicht nur mit meinen Broten langweile, gibt es heute Neuzugänge zum Handarbeiten. Da gab es ja die Frage nach einem Geburtstagswunsch im letzten Freitags-Füller und siehe da, der Wunsch hat sich – Dank meines Lieblingsmannes – schon heute zum Valentinstag erfüllt. Dieses tolle Buch gehört nun mir:
Außerdem konnte ich nicht widerstehen, als ich einige traumhaft schöne Tücher bei FB sah. Ich habe mich ja nun lange an meine Woll-Diät gehalten, aber da konnte ich wirklich nicht an mich halten, denn so ein Tuch  möchte ich unbedingt auch stricken. Schaut euch nur diese Wolle an, schade dass ihr nicht fühlen könnt, sie ist ein Traum:
Mir hat ja die Verpackung chon sehr gut gefallen, die Bestellung nach langer Zeit habe ich nicht bereut.
Und nun bin ich  mal wieder in der Küche und forme mein nächstes Brot und finde es gar nicht langweilig *tralalalala*.
Habt einen schönen Valentinstag, verwöhnt eure Liebsten und lasst euch auch verwöhnen.
♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Wieder mehr lesen

Ich hatte einen weiteren Vorsatz mit ins neue Jahr genommen: ich möchte wieder mehr lesen. Also war ich gestern nach Ewigkeiten (man hatte mich schon aus dem System gelöscht) in der Bibliothek, bin nun wieder ordentlich dort angemeldet und habe mir auch direkt ein paar Bücher mitgenommen. Es sind zwar keine Romane sondern Sachbücher, aber darin lese ich auch immer wieder gern:
♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Hach, Geburtstag ist doch etwas …

…. wirklich Schönes, wie ich finde und wenn es dann solche tollen Geschenke gibt, ist man doch überwältigt. Ja, ihr Lieben, das Schleichen um den Tisch ist beendet und weil ich so neugierig war und heute frei habe, hielten mein Schatz und ich bis Mitternacht durch, dann ließ ich mir von ihm gratulieren und dann stürzte ich mich auf die Pakete, die auf meinem Tisch warteten. Ich zeige euch auch gleich, was ich da alles auspacken durfte.

Diese tollen Bücher bekam ich von meinen Lieben:

gebu_2011

Diese wunderbaren Sachen hat mir meine liebe P. geschenkt, der absolute Wahnsinn:

gebu_von_meiner_lieben_P

Dann gibt es bei den Heinzelmännchen das Geburtstagswichteln, wo ich erst lange überlegt habe, ob ich mit mache und heute bin ich so froh, dass ich mich dafür entschieden habe, schaut nur selbst:

Von Nicole bekam ich ganz herrliche Dinge:

gebu_von_nicole 

Von Petra durfte ich so wunderbare Sachen auspacken:

gebu_von_petra

Von Sandra-Anna (ohne Blog) gab es diese Geschenke:

gebu_von_sandra

Ich danke allen von ganzem Herzen, ihr habt mich alle sehr überrascht, ich bin ja total begeistert und überwältigt.

So, nun genieße ich den Tag und lasse mich richtig verwöhnen und wenn ihr mich suchen solltet: ich bin in den vielen Büchern versunken.

Ich danke auch allen, die mir bisher gratuliert haben, egal ob per Mail bei Facebook oder wie auch immer, sehr für die lieben Wünsche.

signatur_fruehling

Neue Bücher …

… sind in den letzten Tagen bei mir eingezogen, die ich euch zeigen möchte:

strickbuecher

Das Sockenbuch ist eine Wucht und war so etwas von günstig. Ich habe es, Dank meine lieben P. gefunden und musste sofort zuschlagen kaufen, habe es auch nicht bereut. Da sind einige tolle Modelle, die ich stricken möchte. Aber, weil ich nicht nur stricke, stehen in meinem Küchen-Bücherregal diese Bücher seit ein paar Tagen:

dr. oetker

Nein, ihr habt Recht, sie stehen nicht nur dort, sie kommen auch zum Einsatz *zwinker*. So gab es aus dem Nudelbuch schon 2 Gerichte (Ravioli-Auflauf und Bandnudelauflauf mit Hack), die beide von meinen Lieben für lecker befunden wurden. Aus dem Backbuch gab es dieses WE Pfirsich-Nougat-Kuchen, auch sehr lecker. An den vielen kleinen Klebezetteln, die oben aus den beiden Büchern schauen (mit Klick auf das Bild seht ihr es bestimmt besser) erkennt ihr, dass bei uns in den nächsten Wochen immer Kuchen und Nudelgerichte angesagt sind *lach*. Also ich kann diese Bücher nur empfehlen und werde sicher noch das eine oder andere aus der “A-Z-Reihe” von Dr. Oet**r kaufen.

Ich wünsche euch allen einen superschönen Sonntag mit Sonne und Erholung.

sonntag faulsein