Sonntagstop 7 #14 & Sonntagsglück 14/2020

Absatz

Heute gibt es bei Antetanni wieder die:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist antetanni-button-sonntags-top-7-blogzimmer_mitmachaktion-644x161.jpg

und Katrin fragt nach unserem Sonntagsglück.

Top 1 – Lesen:
Ich las in der vergangenen Woche nur die Tageszeitung. Wir haben uns entschieden, diese als E-Paper wieder zu abonnieren. So können wir sie überall lesen, auch im Sommer in der Villa.
Top 2 – Musik:
Musik habe ich nicht gehört, aber mein Hörbuch konnte ich beenden (kann ich mit gutem Gewissen empfehlen) und einen guten Podcast von Marijana Braune hatte ich während des Fensterputzens auf den Ohren.
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief, aber es gab nicht viel, was ich wirklich geschaut habe. Am Samstag lief das Finale von DSDS.
Top 4 – Erlebnis:
Mein Erlebnis war es, dass wir am Samstag zum Sohnemann fuhren und alle gemeinsam wieder die Haussanierung vorantrieben. Ganz toll war, dass auch die Fellnase des Sohnemanns dabei war, er genoss den Platz in der Sonne auf der Terrasse. Ja, wir haben zwei Fellnasen in der Familie.

Top 5 – Genuss:
Genuss ist einfach jedes gute Essen, was wir genießen dürfen.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Da gab es in dieser Woche leider nicht viel zu berichten, ich hatte zu viel Büroarbeit und kaum Zeit für das große www.
Top 7 – Hobby:
Das kam in dieser Woche leider auch wieder viel zu kurz. 🙁

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und kommt gut in die neue Woche und bleibt weiter gesund. Wir haben diese Zeit bestimmt bald ein wenig geschafft. Aber zu Ostern bleiben wir noch zu Hause!

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Verlinkt: Sonntagsglück bei Katrin

Sonntags Top 7 #13 & #Sonntagsglück No. 13/2020

Heute gibt es bei Antetanni wieder die:

Top 1 – Lesen:
Ich las in der vergangenen Woche gar nicht viel, wenn dann waren es Blogs, die ich besucht habe. Von dem ganzen anderen Kram wollte ich nichts wissen, mein Ebook habe ich leider auch nicht angerührt.
Top 2 – Musik:
Musik habe ich auch nicht gehört. Unsere Tochter war mit der Fellnase ein paar Tage bei uns, wir haben sehr viel geschwatzt, da blieben das Radio und andere Dudelkästen aus. Aber am Freitag hörte ich etwas in mein Hörbuch hinein und lauschte einem sehr interessanten Podcast von Marijana Braune. Ich hatte sie zum Thema „Nachhaltigkeit“ entdeckt und höre seitdem öfter bei ihr rein. In diesem Podcast ging es um „Mental Load“, war sehr interessant, wenn ich alte Frau auch nun nichts mehr ändern kann, weil sich das alles so eingeschliffen hat, dass man alles weiter macht oder es gar nicht mehr abgeben möchte ;-).
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief, aber es gab nicht viel, was ich wirklich geschaut habe. Am Freitag lief das Finale von „The biggest Loser“, am Samstag dann wieder DSDS.
Top 4 – Erlebnis:
Ein Erlebnis gab es tatsächlich. Gestern eröffnete ein Supermarkt bei uns nach dem Umzug an einen anderen Standort. Nachdem wir den Garten soweit vom Unkraut auf den Gemüsebeeten befreit hatten (siehe mein Beitragsbild), fuhren wir dort vorbei. Wir wollten uns den Supermarkt einfach einmal anschauen, zumal dieser nun in unserer Nähe ist. Natürlich wollten wir auch wissen, ob es dort Toilettenpapier gibt, vor allem, ob wir abends um 17.30 Uhr noch welches finden würden. So langsam gehen ja unsere „normalen“ Vorräte auch zu Ende und man weiß nie, wann man wieder ganz normal Toilettenpapier kaufen kann. Ihr werdet es nicht glauben, aber es gab Toilettenpapier, es war eine große Auswahl vorhanden und wir durften sogar 2 Päckchen „hamstern“. Im Punkt „Toilettenpapier“ kann ich die Hamsterkäufe im Moment verstehen, denn wenn da einmal etwas vorrätig ist, neigt man doch schnell dazu zu sagen: „Komm, lass uns lieber 2 Pakte nehmen!“. Leider vergaß ich, im Supermarkt nach Mehl zu schauen, das ärgerte mich im Nachhinein. Mehl ist auch Mangelware geworden. Aber der Kauf von Toilettenpapier gestern war für mich ein Erlebnis, ist das nicht eine seltsame Zeit? 😀
Top 5 – Genuss:
In dem Punkt kann ich nichts erwähnen, hier gab es nichts besonderes, aber eigentlich ist es doch ein Genuss, wenn man genug zum Essen hat und gesund ist.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Ich war nicht viel im Internet, habe regelmäßig die Blogs von Nicole, Antetanni, Katrin gelesen und mich gestern zur Plauschrunde bei Andrea gesetzt. Dort freute ich mich sehr, dass auch Yvonne wieder mit uns plauscht. Wir haben nun auch Handynummern getauscht und können uns so per WhatsApp austauschen. Das finde ich eine gute Idee. So kann man lieb gewonnene Kontakte vertiefen. Ich habe einige nette Bloggerinnen durch die vielen schönen Linkpartys kennengelernt und bin nun schon länger begeisterte Leserin ihrer Blogs. Da ist es für mich dann sehr schön, den Kontakt zu intensivieren über andere soziale Netzwerke, wie eben WhatsApp. Wenn du also Lust hast und unseren Kontakt über WhatsApp vertiefen möchtest, dann kannst du mir gern einen Kommentar hinterlassen, ich schreibe dich dann an und wir tauschen die Handynummern aus. Du kannst mir aber auch gern eine Handynummer direkt per E-Mail schicken.
Top 7 – Hobby:
Das kam in dieser Woche leider auch wieder zu kurz. 🙁

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und kommt gut in die neue Woche. Wir haben uns heute „faul sein“ verordnet.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Verlinkt: Sonntagsglück bei Katrin

Sonntags Top 7 #12/2020

Heute gibt es bei Antetanni wieder die:

Top 1 – Lesen:
Ich las wieder ein paar Seiten in meinem derzeitigen Ebook. Außerdem las ich ständig die neuesten Nachrichten, weil ich gut über die derzeitige Situation informiert sein wollte.
Top 2 – Musik:
Musik habe ich nicht großartig gehört, hatte eher Nachrichten laufen. Im Moment interessiert mich nichts wirklich bis auf die Informationen zur aktuellen Lage, zum Coronavirus.
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief, doch eigentlich war ich auch da nicht wirklich konzentriert. Ich hatte oft NTV oder Welt an, um auf dem Laufenden zu bleiben.
Top 4 – Erlebnis:
Es nimmt uns alle ein, das Erlebnis um Corona. Wir haben unseren Kurzurlaub für dieses WE storniert und somit meinen Geburtstag zu Hause verbracht. Aber alle meine Kinder kamen nacheinander vorbei und gratulierten mir. Das war ein schönes Erlebnis, wofür ich sehr dankbar bin.
Top 5 – Genuss:
Wir haben anlässlich meines Geburtstages Sushi für uns zwei bestellt, das war ein Genuss.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Ich hatte im Laufe der Woche nur Seiten geöffnete, die über die aktuelle Lage berichteten, also keine wirklichen Web-Fundstücke.
Top 7 – Hobby:
Das kam in dieser Woche komplett zu kurz. 🙁


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Sonntags Top 7 #11/2020

Es ist wieder Sonntag und bei Antetanni gibt es die:

Top 1 – Lesen:
Ich las wieder ein paar Seiten in meinem derzeitigen Ebook, bin aber bald durch damit und es ist ein ganz tolles Buch. Blinkist habe ich wieder von meinem Handy entfernt, weil ich denke, dass ich keine „Zusammenfassung“ von Büchern möchte. Entweder ich lese sie ganz oder gar nicht 😉
Top 2 – Musik:
Mein Hörbuch habe ich im Laufe der Woche beendet, kann es nur empfehlen, denn das war auch wieder sehr gut. Ich hatte es in sehr schneller Zeit fertig gehört, kann ich nur empfehlen.
Top 3 – Flimmerkiste:
Wie jede Woche gab es „Das große Promibacken 2020“ (obwohl ich so müde war, dass ich es nicht bis zum Schluss geschaut habe) und „DSDS“ (die erste Live-Show gefiel mir aber nicht so ganz, war irgendwie langweilig gestaltet. Ich hoffe, das wird wieder besser?). Ansonsten lief die Flimmerkiste abends wieder mit Krimis und nachmittags zum Stricken, wenn Zeit war, lief auch wieder „Unsere kleine Farm“.
Top 4 – Erlebnis:
Erlebnis???? Ist Corona ein Erlebnis? Zumindest hat es ja unsere Woche sehr bestimmt und es war einiges zu organisieren, damit die Enkelin ohne Schule gut betreut ist. Aber gemeinsam in Familie haben wir es gut abgestimmt und werden die Zeit schaffen.
Top 5 – Genuss:
Wenn es auch ein unschöner Anlass ist, so ist es für mich dennoch ein Genuss, nun Zeit mit der Enkelmaus verbringen zu können.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Auch zum Thema Web-Fundstücke gibt es nichts weiter zu schreiben als „Corona“, denn darum dreht sich gerade alles. Besonders schlimm sind und bleiben für mich die Hamsterkäufe, die finde ich so grässlich und könnte mich ständig darüber aufregen. Wir müssen/wollen am Montag einmal zu Kaufland, ich bin gespannt. Ich habe gelesen, dass inzwischen sogar die Hefe alle sein soll. Wohin wird das nur führen?????
Ein Web-Fundstück gab es dennoch für mich und zwar schrieb Martin seinen Freitags-Füller und startete eine Umfrage. Vielleicht wollt ihr euch ja auch daran beteiligen?
Top 7 – Hobby:
Ich habe neue Socken angeschlagen, diese bekommt die Enkelmaus und an denen habe ich auch immer wieder gestrickt.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Sonntags Top 7 #10/2020

Es ist wieder Zeit für Antetannis:

Top 1 – Lesen:
Während ich am Freitag auf den weltbesten Lieblingsmann wartete, las ich in meinem derzeitigen Ebook. Es waren wieder nur wenige Seiten und nur an diesem einen Tag, aber das ist schon mal besser als gar nicht. Außerdem habe ich mir Blinkist auf mein Handy geladen und möchte dies einmal testen. Dort habe ich auch ein wenig gelesen. Es scheint sehr interessant zu sein, nur bin ich noch nicht sicher, ob ich nach der kostenlosen Testphase den Abo-Preis bezahlen möchte? Hat von euch jemand Erfahrung mit Blinkist?
Top 2 – Musik:
Mein Hörbuch hatte ich wieder an, Musik gab es weniger, das Radio dudelte nur kurzzeitig. Außerdem habe ich mich bei Spotify an Podcasts gewagt und fand das ganz toll. Neben meinen Hörbüchern werde ich mir nun immer wieder den ein oder anderen anhören.
Top 3 – Flimmerkiste:
Wie jede Woche gab es „Das große Promibacken 2020“ und „DSDS“. Ansonsten lief die Flimmerkiste abends wieder mit Krimis und nachmittags zum Stricken, wenn Zeit war, ließ ich „Unsere kleine Farm“ laufen. Diese Serie mochte ich schon als Kind. Heute schaue ich sie gern, weil man dort sieht, dass der Mensch auch ohne Luxus gut leben konnte und die Leute damals noch zusammenhielten und füreinander da waren.
Top 4 – Erlebnis:
Es gab nichts Besonderes oder Erwähnenswertes. Die ganze Woche war ein Erlebnis, weil sie recht problemlos verlief.
Top 5 – Genuss:
Nach langer Zeit habe ich wieder einmal Nudeln selbst gemacht, das war schon ein Genuss.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Wie oben schon erwähnt, war mein Web-Fundstück in der vergangenen Woche Blinkist und ich werde berichten, ob ich mich für oder gegen das Abo entscheide. Bisher gefällt mir eigentlich gut, dass ich in einer Zusammenfassung manches Buch bekomme und den Inhalt kennenlerne, ohne das eine oder andere dicke Sachbuch komplett lesen zu müssen oder ich kann es auf diese Weise kurz kennenlernen und mich dann für den Kauf des Buches entscheiden, wenn es mich richtig interessiert.
Top 7 – Hobby:
Am vergangenen Sonntag wurden die Babyschühchen für die Zwillinge der Freunde unserer jüngsten Tochter fertig. Ich habe gestern im Samstagsplausch darüber geschrieben und die Schühchen gezeigt.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was