Neue Bücher …

… sind in den letzten Tagen bei mir eingezogen, die ich euch zeigen möchte:

strickbuecher

Das Sockenbuch ist eine Wucht und war so etwas von günstig. Ich habe es, Dank meine lieben P. gefunden und musste sofort zuschlagen kaufen, habe es auch nicht bereut. Da sind einige tolle Modelle, die ich stricken möchte. Aber, weil ich nicht nur stricke, stehen in meinem Küchen-Bücherregal diese Bücher seit ein paar Tagen:

dr. oetker

Nein, ihr habt Recht, sie stehen nicht nur dort, sie kommen auch zum Einsatz *zwinker*. So gab es aus dem Nudelbuch schon 2 Gerichte (Ravioli-Auflauf und Bandnudelauflauf mit Hack), die beide von meinen Lieben für lecker befunden wurden. Aus dem Backbuch gab es dieses WE Pfirsich-Nougat-Kuchen, auch sehr lecker. An den vielen kleinen Klebezetteln, die oben aus den beiden Büchern schauen (mit Klick auf das Bild seht ihr es bestimmt besser) erkennt ihr, dass bei uns in den nächsten Wochen immer Kuchen und Nudelgerichte angesagt sind *lach*. Also ich kann diese Bücher nur empfehlen und werde sicher noch das eine oder andere aus der “A-Z-Reihe” von Dr. Oet**r kaufen.

Ich wünsche euch allen einen superschönen Sonntag mit Sonne und Erholung.

sonntag faulsein

Diese Schlüsselanhänger ….

… gehen auf die Reise zu Nicole:

Schluesselanhaenger

Ich möchte gern die Aktion unterstützen, die Nicole bei einem Fußballtournier ihres Sohnes durchführt. Im Rahmen einer Tombola möchte Nicole Schlüsselanhänger verkaufen, wobei der Erlös der Aktion “Kinder helfen Kindern” zu Gute kommen soll. Bis zum 30.09.2009 sammelt Nicole alle Schlüsselanhänger und freut sich über jede helfende Hand *zwinker*.

Ach übrigens sind meine kleinen Söckchen mit meiner “Frieda” (StriMa) entstanden. Ja und weil ich weiß, dass Nicole Kontakt zu einer Klinik hat, die immer Frühchensachen brauchen, denke ich, dass Nicole hierfür Verwendung haben wird:

Muetze und Socken

Und nun gehe ich wieder an meine Test-Socken und hoffe, dass ich morgen schon meine beiden neuen Bücher zeigen kann. Danke für eure Blogbesuche.

Neue Wolle …..

… kam heute bei mir an. Bestellt habe ich das erste Mal im Wolladies und war rundherum zufrieden und diese Knäule zogen bei mir ein:

vom wolladies

Ihr könnt euch sicher denken, dass die oberen Knäule für weitere Tücher (z. B. ein Revontuli) gedacht sind, jetzt, da ich auf den Geschmack gekommen bin, *grins*. Die unteren Knäule von Schoeller & Stahl sind aus der Landhaus-Kollektion (v. l. n. r.: Wanderweg, Morgentau, Heideblüte). Ja, da freue ich mich jetzt schon auf das Verstricken und meine “Frieda” wohl auch. Doch vorher stricke ich meinen begonnen Testsocken fertig, die machen richtig Spaß.

Ein Fizzi ….

… habe ich gestrickt und zwar nach dieser Anleitung. Es ist mein erstes Tuch und mir gefällt es schon sehr gut, muss ich sagen. Deshalb möchte ich es euch natürlich auch zeigen:

Fizzi 

Wolle: Zauberball (Schatten)
Nadel: KnitPro HarmonyWood 3,5.

Nun freue ich mich über eure Kommentare und danke für die Besuche meines Blogs.