Eins habe ich noch ….

… geschafft im alten Jahr, nämlich das Set für mich aus dem Drops-Heft 122, gestrickt nach dieser Anleitung. Natürlich zeige ich euch das auch noch ganz schnell. Mein Schatz hat vorhin ein Foto gemacht, bevor wir eine Silvester-Runde drehten:

muetzenset_04 (1)

 

Die Fakten:

– gestrickt habe ich aus Drops Polaris, für Mütze 200 g, für Schlauchschal 300 g verbraucht

– KnitPro Nadelspitzen 15, Seillänge 40 cm

 

Ich bin total begeistert und nachdem ich das Set ausgeführt habe, glaube ich, dass es mein Lieblings-Mützen-Set werden wird. Das Stricken mit Nadelstärke 15 ist zwar wirklich fast eine Strafe, aber dieses Ergebnis ist so toll, das entschädigt doch für alles.

 

So, ihr Lieben, wir lesen uns nun definitiv erst 2011 wieder, ich genieße jetzt die letzten Stunden des Jahres mit meinem Schatz. Kommt gut und vor allem gesund rüber und den Kranken wünsche ich gute Besserung (*zwinkerzuunsererGroßen*).

 

feuerwerk

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.