Montagsstarter 9/2020

Die Büroarbeit ist wieder geschafft und nun bleibt mir Zeit, zum Ausfüllen des

1. Diesmal stricke ich gleich zwei kleine Socken-Paare, denn sie werden demnächst die Füße kleiner Zwillinge wärmen.

2. Und nun neigt sich dieser Monat schon dem Ende zu. Es fühlt sich an, als wäre das Jahr 2020 schon fast vorbei. Die Zeit rast, es ist unglaublich.

3. Es den Menschen recht zu machen, nicht aufdringlich zu sein, niemanden zu verletzen oder wegzustoßen ist immer recht schwierig. Wie oft kommen Worte falsch an, werden Gesten fehlinterpretiert, wird Entgegenkommen falsch aufgenommen oder ein “nein” als Ablehnung empfunden?

4. Wenn alles um mich herum gut läuft, dann ist das ein Genuss.

5. Warst du heute arbeiten oder hattest du “Karneval-frei”?

6. Es ist spannend, mein neues Hörbuch zu hören.

7. In dieser Woche möchte ich eigentlich wieder alles mit Ruhe angehen, ich möchte stricken, hoffentlich auch wieder lesen, möchte mir neben Verpflichtungen auch Zeit für mich nehmen und hoffe, dass die Versammlung am Mittwoch nicht zu lange dauern wird?

Seid ihr alle gut in die neue Woche gekommen? An mir geht der Karneval komplett vorbei, das gibt mir gar nichts. Kommt gut durch die 3 Tage und auch den Rest der Woche.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Möchtest du auch die Sätze vervollständigen und dich beteiligen? Dann schau doch vorbei: Montagsstarter bei Anni. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.