Ganz schön viel los gewesen – {Samstagsplausch 28/2020}

Die Woche verging und es war ganz schön viel los bei mir. Ging es dir auch so? Am Montag und Dienstag war ich ziemlich mit Büroarbeit eingedeckt, da blieb kaum Zeit für anderes. Montag war abends unsere Jüngste mit der Fellnase bei uns. Wir hatten eine schöne Zeit. Der weltbeste Lieblingsmann kam von der Arbeit und berichtete davon, dass er sich seinen Mittelfinger eingeklemmt hatte. Es sah eigentlich alles „ganz gut“ aus, also kein Handlungsbedarf. Am Dienstagabend stellte der weltbeste Lieblingsmann fest, dass es doch nach einer Entzündung aussieht. Am Mittwoch nach Feierabend beschloss er dann, doch zum Notdienst zu gehen und das anschauen zu lassen. Das war sehr gut, denn es stellte sich heraus, dass der Finger nicht nur eingeklemmt wurde, es war auch ein Splitter eingezogen. Dieser musste operativ entfernt werden. Der weltbeste Lieblingsmann kam nach 4 Stunden mit einem mächtigen Verband und einer Krankschreibung zurück. Jeden Tag musste er zur Kontrolle in die Klinik, den Verband wird er noch ein paar Tage haben. Der Splitter hatte das Gelenk am Finger in Mitleidenschaft gezogen. Das war eigentlich der Höhepunkt der Woche. Ich habe dann direkt ein paar Urlaubstage eingereicht und mache kommende Woche frei, denn Auto fahren kann der weltbeste Lieblingsmann derzeit nicht.
Den Mittwochnachmittag verbrachte ich mit der Enkelmaus. Wir haben die Zeit und das Regenwetter genutzt und wieder einmal Kosmetik hergestellt. Dieses Mal wurden es Dusch-Bars nach diesem Rezept. Wir teilten die fertige Masse in 4 Teile und gaben jedem ein anderes ätherisches Öl hinzu. Wir hatten viel Spaß dabei und sind gespannt, wie sie in der Verwendung sind.

Sonst gab es nichts weiter bei mir, aber ich denke, das war auch genug für eine Woche? Einzige Sache gibt es noch zu berichten: ich habe wieder einmal die Notbremse gezogen, muss unbedingt ein paar Kilo verlieren und stelle meine Ernährung um. Die erste Woche habe ich sehr gut geschafft und bin gespannt, was die Waage am Montag nach einer vollen Woche sagen wird. 😉
Das Wetter gefällt mir auch nicht, der heftige Wind, der Regen, nein, so möchte ich das nicht. Wenn ich ehrlich bin, gefielen mir die heißen Sommer besser. Ich gönne es der Natur, aber ich finde es zu unbeständig.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und hoffe, du hast tolle Sachen geplant? Wir werden heute trotzdem auf der Baustelle sein, der weltbeste Lieblingsmann wird Anweisung geben und der Schwiegersohn und ich werden ausführen und dann der Elektrik weiterarbeiten. So steht es nicht ganz still, auch wenn wir sicher nicht ganz so viel schaffen, als wäre der weltbeste Lieblingsmann richtig dabei, nicht nur mit dem Kopf.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Samstagsplausch bei Andrea

10 Kommentare

  1. Liebe Catrin, ach was für ein Schreck auch von mir gute Besserung an Deinem Mann. Das Wetter finde ich nicht so schlimm, zu heiß muss ich nicht unbedingt haben. Ja etwas abnehmen sollte ich auch mal wieder. Im Moment klappt das nicht so wirklich gut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, erzähl mal wie das mit den Dusch Bars war. Lieben Gruß Sylvia

    1. Liebe Sylvia, vielen Dank für deine Wünsche und ja, du hast schon Recht, zu heiß wäre auch nicht gut. Aber etwas mehr Beständigkeit würde mir gefallen, nicht so dieses Auf und Ab. Das Wetter kann man sich nicht aussuchen.
      Liebe Grüße, Catrin.

  2. Guten Morgen Catrin,
    ich wünsche deinem Mann gute Besserung. Hoffentlich wird es keine langfristige Angelegenheit.
    Der Tag mit deiner Enkelin war sicher wunderschön und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

  3. Die Seifen sehen ja sehr schön aus und die Düfte riechen sicher sehr verlockend. Deinem Mann wünsche ich recht baldige Besserung, er soll seinen Finger schonen. Ich hatte auch einmal einen Splitter im Daumen den man auf dem Röntgenbild nicht sah, nach Tagen mit Schmerzen wurde der Daumen Operiert und es staunten alle was für ein grosser Fremdkörper entfernt wurde.
    Mit dem Wetter bin ich diesen Sommer eigentlich recht zufrieden, nicht so heiss und im Garten wird immer mal wieder gut von oben gegossen. Für dein Vorhaben zum abnehmen wünsche ich dir viel durchhalte vermögen.
    L G Pia

    1. So ging es meinem Mann auch, allerdings staunte er selbst, dass ein Splitter gefunden wurde. Er dachte, der Finger wäre gebrochen oder eben nur etwas entzündet. Mit einem Splitter, der dann auch noch das Gelenk mit verletzte, hatte er nicht gerechnet. Danke für deine lieben Wünsche, die ich gern ausgerichtet habe.
      Du hast Recht, der Garten freut sich über diesen Sommer, also wollen wir mal nicht so schimpfen. 😀
      Liebe Grüße, Catrin.

  4. Hallo Catrin,
    oh je, das ist ja doof mit deinem Mann. Sowas braucht man gar nicht. Einen verletzten Finger, aber du bist ja eine gute Pflegerin und dein Mann wird das sicherlich genießen 🙂
    Kosmetik mit deiner Enkelin herstellen….das macht ihr bestimmt Spaß. Eine tolle Idee und mal ganz was anderes.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und LG
    Nicole

    1. Hallo Nicole, ja, ich gebe mein bestes bei der Pflege meines Mannes 😉 Allerdings muss man auf ihn so aufpassen, er kann doch so schlecht stillsitzen und nichts machen. Das kann doch anstrengend werden. 😀
      Ja, du hast Recht, die Enkelmaus war begeistert, solche Dinge machen ihr viel Spaß und wir wissen dazu noch, dass wir Dinge ohne Chemie benutzen.
      Liebe Grüße von Catrin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.