Sonntags Top 7 #22/2020 am Pfingst-Montag

Gestern (am Sonntag) waren wir unterwegs, endlich konnten wir die Schwiegermama und die Schwägerin wieder einmal besuchen. Deshalb kommen meine Sonntags Top 7 in dieser Woche erst am Montag, aber der Montag fühlt sich ja wie Sonntag an. 😉

Top 1 – Lesen:
Ich kam wieder nur zum Lesen der Tageszeitung. Heute wollen wir es uns aber noch auf der Terrasse gemütlich machen. Ich werde meinen Ebook-Reader mitnehmen. Ich möchte endlich den 2. Teil dieses Buches beginnen.
Top 2 – Musik:
Musik hörte ich nur einmal kurz aus dem Radio in der vergangenen Woche.
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief in gewohnter Weise am Abend.
Top 4 – Erlebnis:
Die Enkelmaus war am Donnerstag bei mir im Garten, konnte mit ihrem Schulkameraden spielen, dessen Oma auch hier einen Garten hat. Am Nachmittag kam die Tochter zum Schwatzen. Am Freitag war die jüngste Tochter mit der Fellnase hier. Ich kann also über mangelnde Erlebnisse nicht klagen. Außerdem hatte ich noch ein wahnsinnig schönes Erlebnis: ich habe Kontakt zu meinem noch ungeborenen Enkelkind aufgenommen und mich von ihm/ihr „treten“ oder „boxen“ lassen. Das war sehr schön, wir haben uns also kennengelernt.
Top 5 – Genuss:
Es gab nichts außergewöhnliches, jedes Essen war ein Gaumenschmaus. Allerdings muss ich jetzt langsam wieder einmal die Notbremse ziehen, sonst rolle ich im Herbst aus der Villa 😀
Top 6 – Web-Fundstücke:
Keine Zeit zum Stöbern im Netz. Ich las meine Lieblingsblogs, sonst nichts weiter.
Top 7 – Hobby:
Ich habe mich mit dem Unkraut vergnügt, das tat gut nach der Büroarbeit. Ja, stimmt, das war auch ein Genuss.

Ich wünsche euch einen schönen Pfingst-Montag und morgen einen guten Start in die kürzere Woche.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Sonntags Top 7 #18/2020

Am vergangenen Sonntag kam ich nicht zum Schreiben eines Beitrages, doch diese Woche bin ich wieder mit von der Party bei Antetanni.

Top 1 – Lesen:
Ich las in der vergangenen Woche ausschließlich die Tageszeitung.
Top 2 – Musik:
Spotify lief und mein Hörbuch habe ich beendet. Dieses Hörbuch war super, es fesselte mich regelrecht. Ich habe nun ein neues begonnen, bin aber noch nicht ganz überzeugt davon, obwohl mich der Inhalt eigentlich interessieren würde. Ich höre noch ein Stück und hoffe, dass es mich packt, wenn nicht, beende ich es vorzeitig. Ich glaube, die Leserin ist nicht ganz so meins, sie liest das Buch nicht so spannend. Aber wie geschrieben, noch höre ich ein wenig.
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief abends, wir schauten Krimis und hatten Netflix an.
Top 4 – Erlebnis:
Am Montag gab es dienstlich die Kassenprüfung, die aller 4 Jahre durchgeführt wird, immer bei Vorstandswahlen. Diese Kassenprüfung war mein Erlebnis, denn aller 4 Jahre bin ich wieder aufgeregt, obwohl ich weiß, dass alles seine Ordnung haben müsste.
Top 5 – Genuss:
Das ging gewaltig daneben. Unser Genuss der Woche sollte gestern gegrillter Fisch sein. Leider ließ es das Wetter nicht zu, den Grill anzuwerfen, also verschoben wir das Fischessen. Stattdessen gab es Rührei mit Zwiebel und Wurst zum Kartoffelsalat, war auch lecker. Und gerade fällt mir noch ein genussvolles Gericht ein. Auf der Baustelle des Sohnemanns gab es am Freitag eine wirklich leckere Kürbis-Kartoffelsuppe. Diese sollte nicht unerwähnt bleiben.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Ich habe nicht wirklich etwas gefunden.
Top 7 – Hobby:
Ich weiß gar nicht mehr, wie das geht: „stricken“, „lesen“, immer bin ich mit anderen Dingen beschäftigt. 😀

Genießt den restlichen Sonntag und kommt gut in die neue Woche. Bei uns in Sachsen-Anhalt dürfen ab Morgen wieder 5 Leute gemeinsam draußen unterwegs sein, selbst wenn sie nicht im gleichen Haushalt wohnen. Es wird wieder besser!


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Sonntags Top 7 #16 & # Sonntagsglück 16/2020

Sonntag bei Antetanni und bei Katrin.

Top 1 – Lesen:
Ich las in der vergangenen Woche die Tageszeitung. Zu mehr Lesestoff bin ich nicht gekommen, denn ich war mit Vorbereitungen beschäftigt 😉
Top 2 – Musik:
Musik habe ich gehört, während ich unsere Sachen packte und mein neues Hörbuch hatte ich fast täglich auf den Ohren.
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief abends, wir schauten Krimis und trieben uns bei Netflix herum.
Top 4 – Erlebnis:
Mein Wochen-Highlight gab es am Donnerstag, der Tag, an dem wir in unsere Villa zogen. Wir sind in unsere Sommer-Saison gestartet und genießen es hier.
Top 5 – Genuss:
„Genuss“ – hatte ich nicht im Top 4 gerade das Wort „genießen verwendet? Ja, das ist für mich Genuss pur: unsere Villa, unser Garten, Natur, Vogelgezwitscher am Morgen.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Ich hatte und kaum Zeit für das Internet. Heute nehme ich mir die Zeit. Gleich im Anschluss an das Schreiben dieses Beitrages und lese eure Blogs.
Top 7 – Hobby:
Das kam in dieser Woche leider auch wieder viel zu kurz, ich habe überhaupt nicht gestrickt. Das wird jetzt alles im Garten und der Villa wieder anders. Ich werde hier das Stricken in der Sonne auf der Terrasse wieder genießen 🙂

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in eine – hoffentlich – gute Woche.


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Verlinkt: Sonntagsglück bei Katrin

Sonntags Top 7 #15 & Sonntagsglück #15/2020

Immer wieder sonntags: bei Antetanni und bei Katrin das Sonntagsglück.

Top 1 – Lesen:
Ich las in der vergangenen Woche die Tageszeitung. Außerdem habe ich mein Ebook beendet und freue mich direkt auf Teil 2, den ich schon auf dem Reader habe.
Top 2 – Musik:
Musik habe ich nicht gehört, aber ein neues Hörbuch habe ich begonnen.
Top 3 – Flimmerkiste:
Die Flimmerkiste lief abends, wir schauten Krimis.
Top 4 – Erlebnis:
Die Enkelmaus war 2 Tage bei uns, das war mein Erlebnis. Außerdem habe ich in der Villa geputzt, so dass wir in den nächsten Tagen dort einziehen können für einen (hoffentlich) wunderschönen Sommer.
Top 5 – Genuss:
„Genuss“ ist eigentlich ein so schwieriges Thema, denn nicht nur Essen kann doch Genuss sein. Doch da hatten wir z. B. am Karfreitag Pellkartoffeln mit mariniertem Hering und am Samstag gebratene Nudeln. Beides war sehr genüsslich und heute freuen wir uns auf Kaninchenkeulen.
Top 6 – Web-Fundstücke:
Da gab es in dieser Woche leider nicht viel zu berichten, ich hatte wieder viel Büroarbeit, war so rundherum beschäftigt und hatte und kaum Zeit für das Internet.
Top 7 – Hobby:
Das kam in dieser Woche leider auch wieder viel zu kurz, ich habe überhaupt nicht gestrickt. Aber dem Hobby „Garten“ bin ich gut nachgegangen 🙂

Ich wünsche euch ein sonniges Osterfest.

♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Sonntags Top 7 bei Antetanni sagt was

Verlinkt: Sonntagsglück bei Katrin

Die Vorbereitungen laufen – {Samstagsplausch 15/2020}

Eine kürzere Woche liegt hinter uns und ich freue mich so sehr, dass wir ein längeres Wochenende haben. Natürlich bin ich gern auch wieder bei Andrea und dem Samstagsplausch dabei. Zuerst muss ich aber gestehen, dass ich es beim letzten Mal nicht geschafft habe, alle Blogs zu besuchen, das Wochenende war einfach voll und die Woche im Grunde genommen ebenso. Dieses Wochenende wird nicht viel langweiliger, auch für die kommende Woche steht einiges auf meinem Zettel, denn die Vorbereitungen für unseren Einzug in die Villa sind im vollen Gange. Das tolle Wetter zieht uns einfach raus und wenn es doch noch einmal kälter wird, machen wir es uns in der Villa warm, das wird schon alles. Wir wollen in diesem Jahr einfach die volle Zeit im Garten ausnutzen und „mitnehmen“.
Meine Woche 15 war gut gefüllt mit ordentlich Büroarbeit, ich bekam einige zusätzliche Aufträge. Außerdem hatte ich einiges im Haushalt/Küche zu tun und von Mittwoch bis gestern war die Enkelmaus bei uns. Beide Eltern mussten arbeiten, natürlich springe ich dann ein oder sollte die Maus in der Luft hängen? Im Garten war ich auch, endlich wurde das Wasser angestellt und ich konnte mit dem Putzen beginnen. Küche und Bad sind schon fertig. Heute (am Samstag) nehme ich mir den Wohnbereich vor, dann ist alles sauber und wir können einziehen. Die ersten Dinge bringen wir schon an diesem WE in die Villa, so nach und nach kommt dann der Rest und wenn alles dort ist, quartieren wir auch uns beide um. 😉 Ich freue mich sehr, dass sich der weltbeste Lieblingsmann vom Umzug überzeugen ließ. Er hatte zunächst große Bedenken wegen der kalten Tage, die noch kommen könnten. Aber wir ziehen das jetzt durch. Den Rückzug können wir immer vornehmen, wenn wir es doch nicht aushalten, wir sind doch flexibel. Beim Wuseln und Machen habe ich mein Hörbuch zu Ende gehört, es war sehr schön. Außerdem habe ich es geschafft, mein Ebook zu beenden. Ich war total erschrocken, als ich die letzte Seite fertig hatte, die Geschichte hörte abrupt auf. So war ich wirklich froh, dass der zweite Teil schon auf meinem Ebook-Reader wartet und ich nicht lange im Unklaren bleiben muss, wie diese spannende Geschichte weitergeht. Danke nochmals an Nicole für die Rezension, die mich zum Lesen motivierte.
Mehr gibt es von meiner Woche auch gar nicht zu berichten. Ich hoffe, ihr hattet eine entspannte Woche ohne Stress, weil diese ja kürzer war?

Ich wünsche euch und euren Lieben ein sonniges und entspanntes Osterwochenende und bleibt weiter gesund!


♥ Liebe Grüße von Catrin ♥

Verlinkt: Samstagsplausch bei Andrea