Schlauchschal und Mütze ….

… sind heute bei mir fertig geworden. Beides sind Geschenke, haben aber unterschiedliche Empfängerinnen:

 

schlauchschal_muetze_01 (1)

 

Ich denke, da muss ich gar nicht viel schreiben, ihr erkennt sicherlich schon, dass ich genau diesen Schlauchschal noch einmal gestrickt habe, denn die Freundin unserer Jüngsten hatte sich sofort in dieses Teil verliebt und sie hat bald Geburtstag. Die Mütze ist für eine andere Person und ich hoffe sehr, dass die auch gefallen wird, denn die Empfängerin weiß im Moment noch nichts von ihrem Glück (oder Pech). Und hier seht ihr beide Teile noch einmal liegend, wobei ich den Schlauchschal zur Hälfte gelegt habe:

 

schlauchschal_muetze_01 (2)

Die Fakten:

– Verbrauch 200g für den Schlauchschal, 100 g für die Mütze Lana Grossa Magdalena Olympia
– Nadel 8,0 (KnitPro Nova Metall) für Schlauchschal, bei der Mütze nach dem Bündchen die Stärke 10 mit 40 cm Seil

 

Nun kann ich endlich meinen Pullunder aus der Sabrina S1692 beginnen, für den die Wolle schon wartet (und ich auch). Ich wünsche allen, die arbeiten müssen, einen guten Start ins neue Arbeitsjahr und allen, die noch frei haben (so wie wir) eine angenehme letzte Woche.

signatur_winter

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.